Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 27. Januar 2009, 10:27

Panasonic NVGS 500 - Vergleichbares im HD Bereich?

Hi,


Ich hab noch nen ein Jahr alten Camcorder von Panasonic, der NVGS 500.


Ich würde den jetzt aber gern verkaufen und mir ein Qualitätsmässig vergleichbaren in HD zulegen.


Als 2t. Cam. Für Making Of und "Hinter den Kulissen".





Habt ihr da Gute Tipps?

Firewheel

unregistriert

2

Dienstag, 27. Januar 2009, 11:23

Wie wäre es mit der Canon HV30? :D

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich
  • »ghostpictures.de« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 27. Januar 2009, 11:32

Ich würde gern nen manuelles Fokusrad haben. Das hat mir so an der Panasonic gefallen. ^^

Costa

Registrierter Benutzer

  • »Costa« ist männlich

Beiträge: 431

Dabei seit: 13. Mai 2007

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 58

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 27. Januar 2009, 13:15

Ich würde gern nen manuelles Fokusrad haben. Das hat mir so an der Panasonic gefallen. ^^
Gibts doch bei der HV30. Nur es ist eben nicht sonderlich benutzerfreundlich. :D Dafür kann man sich ja entweder ein zusätzliches Fokusrad kaufen oder auch selber bauen.
Unsere Filmprojekte:
Irgendwohin | Ein Abend Ewigkeit | Augen Blick

"Auch der weiteste Weg beginnt mit dem ersten Schritt."
Konfuzius

Social Bookmarks