Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Freitag, 12. November 2004, 06:13

HI8 videos in besser qualität capturen

Hab mal ne frage an euch.Ich capture normalerweise meine videos von der hi8 cam mit meiner tv-karte und mit ner auflösung von 320x240.
Wenn ich jetz aber mit ner höheren Auflösung capturen will hab ich diese horizontalen streifen im bild.Wie kann ich das beheben. Sicher wird jetz das wort deinterlancing fallen,aber da kenn ich mich nicht aus. Wäre sehr dankbar für hilfreiche antworten.



EDIT: Geh grad das deinterlancing tut von HetH durch,denke das hilft mir weiter.Aber ihr könnt trotzdem mal antworten.

EDIT2: Okay hab ne lösung gefunden,das video einfach in virtdub rein,den deinterlance filter reinhauen und fertig. Ich hätt nich so früh posten sollen 8o

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heller« (12. November 2004, 06:40)


Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 12. November 2004, 13:10

stimmt vielleicht aber jetzt wissen andere foren benutzer was bei so einem fall zu tun ist