Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Montag, 15. November 2004, 15:33

Wieviele pixel hab ihr?

Ich steig jetz auf dv camcorder um.
Da wollt ich mal fragen wieviel pixel braucht man zb um einigermaßen brauchbar zu keyen (Man nehme an man hat einen guten blue/greenscreen und gute lichtverhältnisse....etc...) Jetz wollte ich mal wissen wieviele pixel ihr habt und ob ihr mit der qualität zufrieden seid. Sind 800000 pixel brauchbar?
Hab bis jetzt einen hi-8 mit 300000 pixeln gehabt und langsam stört mich die qualität.Würd gern wissen wie groß da der unteschied ist wenn ich von 3 auf 8000000 umsteig. <font color="blue"> Wenn zB bei schlechteren lichtverhältnissen capture sehe ich dann noch pixel im bild </font> ? (also bei 8....... pixel)
Jetz nicht ausschweifen leute 8) mir gets grad nur vom umstieg 300000 hi-8 zu 8000000 dv.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heller« (16. November 2004, 02:11)


Burger King

unregistriert

2

Montag, 15. November 2004, 15:36

meine camcorder hat 8,000,00 pixel und ich bin eigentlich zufrieden damit.
keyen ist aber mit DV camcordern immer so ein problem.
Aber letztens hat es bei mir recht gut geklapt

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Burger King« (29. Januar 2005, 18:57)


3

Montag, 15. November 2004, 15:38

Wieviel hat eigentlich dein fisheye gekostet?

Burger King

unregistriert

4

Montag, 15. November 2004, 15:41

ich habe garkein Fisheye das ist nur ein effect den ich mit magix video deluxe gemacht habe.
geht aber mit AE viel besser.

5

Montag, 15. November 2004, 15:43

Hab zwar n plugin dafür,sieht aber nicht so realistisch aus.Und die verzerren sachen sind auch nicht der brüller,aber wie gesagt mit meinem derzeitigen hi-8 material sieht ein gefaktes fisheye sowiso sch... aus.Benutzt du ein plug-in für deinen fisheye effect,sieht nämlich echt aus.

Burger King

unregistriert

6

Montag, 15. November 2004, 15:46

Ich habe da auch ne zeitlang rumprobiert, aber in magix ist der effect dabei.
ist eigentlich nur ne sache der einstellung man darf ihn ncht zu stark und auch nicht zu schwach einstellen.

7

Montag, 15. November 2004, 15:49

Werd mir in nächster zeit auch mal magix angucken.N echtes fisheye ist ja nicht grad billig ;-)

KingCerberus

unregistriert

8

Montag, 15. November 2004, 15:50

Beim keyen ist in erster Linie die Farbe wichtig.
Klar sind die Ergebnisse mit nem DV Camcorder, mit 800k besser als die Aufnahmen mit einem analogen Camcorder mit 320k. und spielen einen nicht unerheblichen Faktor.

Ich für meinen Teil habe (bzw. der Camcorder) 3x470.000 Pixel.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »KingCerberus« (15. November 2004, 15:51)


9

Montag, 15. November 2004, 15:55

Hab aber sogar mal mit meinem hi-8 relativ gut gekeyt.(Die neuen AFX versionen haben ja gute möglichkeiten dazu.)

HTS_HetH

unregistriert

10

Montag, 15. November 2004, 16:05

3x 800.000 baby! ;)
Okay ernsthaft, es ist ein Unterschied wie Tag und Nacht. Ne MiniDV mit 540.000 oder besser noch 800.000 Pixeln ist wirklich schon ne gute Grundvorraussetzung um saubere Keys zu bekommen.

Die älteren analogen Camcordern können das leider nie erreichen.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 15. November 2004, 19:49

meine :
Chipsystem 1 ccd X(
Chipauflösung 800.000
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Sam Hammerfalll

unregistriert

12

Montag, 15. November 2004, 20:17

Ich bin unzufrieden mit meiner Kamera.
Zwar Digital (DV) aber nur 580.000 Pixel X(
(sau schlecht)

hab aber auch kein Geld für ne eigene
deswegen muss ich versuchen meienn Vater zu überreden das er ne neuen braucht.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sam Hammerfalll« (15. November 2004, 20:18)


Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 15. November 2004, 21:08

Hab eine Analoge mit
S-VHS cas. daher werd ich mir bei gelegeheit auch eine neue Cam besorgen doch erstmal führerschein einsacken und dann weiter gucken.

Das ganze ist ja auch eine Preisfrage.

Burger King

unregistriert

14

Dienstag, 16. November 2004, 13:13

ich habe noch zwei Analoge cams eine ist ungefär so alt wie ich (ist aber leider kapput gegangen)
Die andere benutze ich ab und an immer noch.

Mein Dv cam habe ich für 310€ im Internet bestellt.

15

Dienstag, 16. November 2004, 16:40

Hab ne DV von Canon (Mv650i), 1x 800.000 pixel, davon aber "nur" so um die 500k-600k effektiv. Aber die Qualität ist relativ gut, nur bei Low-Light bildet sich schnell "schnee".

16

Samstag, 29. Januar 2005, 15:04

habe auch 1-ccd
800k pixel.

und noch ne alte analoge,
ungefähr so alt wie ich 8o (nein, nicht die mini dv!)

Killer-Bob

unregistriert

17

Samstag, 29. Januar 2005, 17:15

Ich hab ne 800k MiniDV und quali zum keyen ist auch schon in ordnung, wenn man kräftige farben hat ;)

Zitat

3x 800.000 baby!


Angeber ;)

Burger King

unregistriert

18

Samstag, 29. Januar 2005, 17:45

ist zwar einbischen alt das Thema aber ich muss sagen man kann auch mit einer Analogen kammera und dem Keylight plugin für AE ganz gut keyen.

Lordnanu

unregistriert

19

Samstag, 29. Januar 2005, 18:35

Ich hab immoment eine digitale Kamera mit 3 x 1.070.000 pixeln und kann ganz gut damit keyen ;-)

mfG

l0rD ^^

Killer-Bob

unregistriert

20

Samstag, 29. Januar 2005, 18:53

WOW, das us fett :D

Social Bookmarks