Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Andifilm

unregistriert

1

Sonntag, 3. Oktober 2004, 15:55

Canon MVX25i

Hallo zusammen!

Möchte mir einen Camcorder kaufen (Anfänger) und folgendes damit anstellen!

Aufnahmen auf PC überspielen
Nachvertonen
Übergänge, Efekte einspielen, Hintergrundsound etc...

Das fertige Produkt dann auf DVD brennen

Habe den Canon MVX 25 i im Visier!

Der MVX35i hätte aber auch DV in/out wenn ich richtig informiert bin.


Was haltet ihr davon - ist dies eine gute Entscheidung oder gibt es was besseres ums gleiche Geld?

Welche Funktionen soll ein Camcorder haben mit dem man die nächsten Jahre ausgesorgt hat?

Was ist die 3-Chip Technik (Vorteile!)


Danke schon mal im voraus für die Beantwortung meiner vielen Fragen


l.g

Andreas

HTS_HetH

unregistriert

2

Sonntag, 3. Oktober 2004, 16:10

Ich kenne das Model leider nicht und kann dir zu den Fragen herzlich wenig sagen, aber was die 3ccd Technik angeht so liegt der vorteil klar darin, dass die Farbwiedergabe der 3ccd Cams um einiges brillianter und naturgetreuer ist als bei den 1ccd Cams. Das liegt einfach gesprochen daran, dass bei 3ccd Cams für die drei Grundfarben jeweils ein Chip zuständig ist, und man somit eine bessere Farbtrennung hinbekommt. Der klare Nachteil liegt allerdings auf der Hand. Das Licht muss für die 3 Chips natürlich in drei Teile gebrochen werden und somit sind die 3ccd Cams um einiges lichtempfindlicher als die meisten analogen oder digitalen 1 ccd Kameras.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HTS_HetH« (3. Oktober 2004, 16:11)


lord_helmchen

unregistriert

3

Montag, 4. Oktober 2004, 15:53

hier ein Bild zum Unterschied:



Der Lord

TombDavid1

unregistriert

4

Donnerstag, 10. Februar 2005, 14:29

das Grün der Greenscreen ist krass ist das Stoff oder Pappe und wie heißt die Farbe? Gelbgrün?

rEcOvEr

unregistriert

5

Donnerstag, 10. Februar 2005, 15:11

Ich hab sogar mit meiner analogen Cam ein schönes grün hinbekommen. Das mit dem gelben Grün im rechten Bild kann man bei richtiger Beleuchtung wieder kräftig bekommen. Auch mit schlechteren Cams. Es muss nicht immer 3 CCD sein.

Kane

Registrierter Benutzer

  • »Kane« ist männlich

Beiträge: 1 056

Dabei seit: 26. März 2004

Wohnort: Passau

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Februar 2005, 16:32

Zitat

TombDavid1 schrieb am 10.02.2005 14:29
das Grün der Greenscreen ist krass ist das Stoff oder Pappe und wie heißt die Farbe? Gelbgrün?


Weder stoff noch pappe Helmchen hat eine Wand seines zimmers grün gestrichen...

Social Bookmarks