Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JPSMedia

unregistriert

1

Mittwoch, 2. Januar 2008, 16:45

Suche Empfehlungen

Hallo Amateurfilmer,
da ich nun bald endlich die Finanzen zusammen habe mir eine Kamera zu kaufen, würde ich gerne euren Rat haben. Unzwar möchte ich von euch wissen:
  • Im Internet kaufen: Ja/Nein
  • Gebraucht kaufen: Ja/Nein
  • Welche Kamera..
  • Wo kaufen (Optional)
Währe dankbar für eure Hilfe.

Gruß,
JPS

HTS_HetH

unregistriert

2

Mittwoch, 2. Januar 2008, 19:21

Ich denke die diversen Kamera-Threads hier dürften dir schon einen Überblick liefern und du solltest schon selbst eine gewisse Grundvorstellung haben von dem was d machen willst und von der Kamera erwartest. Genauso wäre es hilfreich zu wissen wieviel du für die Kamera ausgeben willst und ob du schon High Definition oder noch Standard Definition filmen willst etc.

So wird dir einer zu ner 250 Euro Kamera raten und der nächste zu einer 6.000 Euro Kamera und weiter bist du dann immer noch nicht mit deinem Latein ;)

JPSMedia

unregistriert

3

Mittwoch, 2. Januar 2008, 21:19

Naja. HD wage ich mich noch nicht rein. Außerdem übersteigt das mein Budget. Ich hatte da eher an ne gute Cam gedacht die möglichtst nicht rauscht. So im 300-500€ Bereich.

4

Mittwoch, 2. Januar 2008, 21:23

Schau dich mal bei den Panasonic Modellen um, die sind in der Preisklasse sehr zu empfehlen, und benutz die Suchen Funktion oder schau die die Threads an. Also Panasonic NV-GS 180, 280, 320, 500 usw. Aber ganz rauschfrei bekommst du es eh nicht wenn du bei schlechten Lichtverhältnissen filmst. Sost rauschen die aber alle nicht so einfach mal :P.

Alexxx11

Registrierter Benutzer

  • »Alexxx11« ist männlich

Beiträge: 1 832

Dabei seit: 26. Juli 2006

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 39

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 2. Januar 2008, 21:27

Rauschfrei? Da dann die VX2100... Aber irgendwie... zu teuer.

Als Anfänger würde ich die NV GS 180 nehmen: günstig, 3-Chipper ( bessere Farben)

Der sollte ins Budget passen.

JPSMedia

unregistriert

6

Mittwoch, 2. Januar 2008, 22:55

Hab mich wegen dieser schonmal informiert. Hab sie auf Anhieb bei keinem Händler gefunden. Wurde bei amazon nur auf die 320'er verlinkt. Hat jemand Erfahrung mit der?

Social Bookmarks