Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

NoHellova

Registrierter Benutzer

  • »NoHellova« ist männlich
  • »NoHellova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 28. Oktober 2015

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 14. Dezember 2015, 14:41

CobraCrane Ultralight 112 Was haltet ihr davon?

Hi to all,

ich möchte mir das Kransystem "CobraCrane Ultralight 112" zulegen.

Hat jemand Erfahrungen damit oder kann eine bessere Variante empfehlen?

lg Nohellova

the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 14. Dezember 2015, 16:10

Für was für ein Gewicht denn?
Den Kran kenn ich leider nicht.

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 917

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 155

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 14. Dezember 2015, 17:46

schaust du hier

the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 14. Dezember 2015, 18:51

Vlt. verrät der OP warum genau diesen Kran? Warum kein JIB?
Und was soll Gewichtsmäßig dran gehangen werden?
Der oben gennante ist mit 3kg, je nach Kamera und Setup, vlt schon etwas knapp bemessen.


Zu dem Cobra habe ich auf die Schnelle nur das gefunden:
http://forum.slashcam.de/kamerakran-von-…7ca10ff6#593720
http://www.slashcam.de/info/CobraCrane-U…212-593719.html

Ansonsten mal hier bei den User Komentaren schauen: https://www.startnext.com/icrane

NoHellova

Registrierter Benutzer

  • »NoHellova« ist männlich
  • »NoHellova« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3

Dabei seit: 28. Oktober 2015

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 14. Dezember 2015, 19:13

Für eine FDR-AX1 Sony

Danke, link hatte ich vergessen.

Ich wollte die FDR-AX1 für diesen Kran kaufen. (2,2 kg) Laut Web soll das Stativ bis 5 kg tragen. Was für einen Kran würdet ihr empfehlen? 3-4 m Filmhöhe. Budget 500-800 €.

Verwendete Tags

CobraCrane Ultralight 112, Kran

Social Bookmarks