Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mutzmann

Registrierter Benutzer

  • »Mutzmann« ist männlich
  • »Mutzmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Dabei seit: 23. November 2012

Hilfreich-Bewertungen: 15

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Februar 2013, 19:11

Kaufentscheidung PC: Welche der beiden Grafikkarten ist die "bessere"?

Hallo Leute,

ich habe vor, mir einen neuen Rechner fürs Editing und Bearbeiten von FullHD Videos mit Adobe Premiere und After Effects zu holen und bin bei der Suche auf zwei interessante Rechner gestoßen, die sehr interessant aussehen:
Zum einen Dieser hier
Zum anderen Dieser hier
Wie ich das als Laie sehe, sind beide Modelle im Wesentlichen gleich. Einziger Unterschied ist denk ich die verbaute Grafikkarte, womit wir bei meiner (ersten) Frage wären:
Die AMD GraKa ist, was ich bislang gelesen habe (auch hier muss nochmal der Status LAIE betont werden), leicht "besser". Ich hab aber schon öfter gelesen, dass die Adobe Produkte besser mit NVIDIA GraKa arbeiten. Stimmt diese Aussage und ist es deshalb besser, die NVIDIA zu nehmen oder würdet ihr doch die AMD empfehlen?

Zudem interessiert mich auch eure generelle Meinung bezüglich der anderen Komponenten des Systems und natürlich bezüglich des Systems als Ganzes (Preis/Leistung).

Und zu guter Letzt: Reicht das Netzteil von 500 Watt aus?

Schon recht herzlichen Dank für eure Hilfe :)

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 859

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 131

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 20. Februar 2013, 23:47

Definitiv das Modell mit der NVidia-Grafikkarte, da von Software Adobe das CUDA unterstützt wird und das gibt beim Rendern mehr Dampf. Du kannst davon ausgehen, dass die 500 Watt in diesen Angebotsrechnern ausreichend dimensioniert sind. Das passt.
Ear-Movies - Filme für die Ohren - http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Mutzmann

Mutzmann

Registrierter Benutzer

  • »Mutzmann« ist männlich
  • »Mutzmann« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 72

Dabei seit: 23. November 2012

Hilfreich-Bewertungen: 15

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 21. Februar 2013, 14:09

Super, vielen Dank für deine Antwort und deine Hilfe ;)