Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

LordofDoom

unregistriert

1

Donnerstag, 8. September 2005, 08:15

AMD Athlon X2

Ich hab gestern meinen neuen PC zusammen gebaut. Der PC verfügt über eine Athlon X2 CPU. Jetzt ist mir folgendes aufgefallen: Wenn ich unter Windows den Taskmanager aufrufe bekomme ich nur eine CPU angezeigt. Ich kenne es von anderen System mit Pentiums und der HT - Technologie das dort zwei CPU's angezeigt werden. Die Seriennummer auf dem Prozessor stimmt und ich hab auch den aktuellen CPU Treiber von AMD installiert. Hat jemand von Euch auch eine X2 - CPU? Würde mich mal interessieren ob das normal ist?

Gruß
LoD

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »LordofDoom« (8. September 2005, 08:16)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 148

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 351

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 8. September 2005, 09:11

Welches Betriebssystem hast du? Ich denke mal, Windows XP ist Pflicht.

LordofDoom

unregistriert

3

Donnerstag, 8. September 2005, 09:31

Windows XP habe ich. Servicepack 2 ist auch schon installiert. Werde wohl heute abend zu Hause noch die aktuelle BIOS Version installieren. Vielleicht funktionierts danach. Kann ich mir zwar nicht vorstellen das es daran liegt, da der Prozessor ja offentsichtlich vom Mainboard aktzeptiert wird. Aber hier mal die Zusammenstellung der Systemkomponenten:

Barebone von Shuttle XPC SN25P (NFORCE4 Chipsatz)
AMD Athlon 64 X2 4200+
2 GB RAM von OCZ
Grafikkarte von ATI X800 XT (glaube ich)
2 X Seagate 250 GB SATA

Betriebssystem WIN XP SP 2

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LordofDoom« (8. September 2005, 09:34)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 148

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 351

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. September 2005, 09:51

Ist denn dieser Dual-Modus im BIOS eingeschaltet? Bei Intel HT Prozessoren muss man das extra einschalten.

TheFman

unregistriert

5

Donnerstag, 8. September 2005, 14:07

die hardware config hört sich ziemlich gut an... mich würd ma interessieren, was du so dafür hingeblättert hast, weil ich zu weihnachten ein ähnlich starken system plane...

cya felix

LordofDoom

unregistriert

6

Donnerstag, 8. September 2005, 15:19

@felix
Im großen und ganzen 2300,- € Aber da ist auch noch Maus, Tastatur, und ein 17" Eizo TFT und ein bissle Kleinkram mit drin.
Ich musste halt alles neu kaufen, da vor 5 Wochen meine komplette Wohnung abgebrannt ist... :(

Die Grafikkarte ist halt nicht die beste und aktuellste. Aber schnell genug für die nächsten 1 1/2 Jahre denke ich.

Was mir auch sehr wichtig war ist das der PC Leistungsstark ist, aber nicht soviel Platz wegnimmt. Daher auch der Barebone. Und ich bin total begeistert von dem Teil.

/Edit:
Habe das Problem in Griff bekommen. Lag tatsächlich am Biosupdate.

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »LordofDoom« (8. September 2005, 17:29)


TheFman

unregistriert

7

Donnerstag, 8. September 2005, 22:14

oh das mit der wohnung tut mir leid... aber wie isses? zahlt da nicht auch son bissl die versicherung?

cya felix

LordofDoom

unregistriert

8

Freitag, 9. September 2005, 09:08

Die Versicherung zahlt schon. Aber sowas dauert halt eine Weile. Das schlimmste sind die vielen Daten auf den Rechnern die verloren gegangen sind und halt persönliche Dinge wie Foto's zum Beispiel. Die Dinge kann Dir keine Versicherung ersetzen.

Gruß
LoD

Social Bookmarks