Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »M&B Studios« ist männlich
  • »M&B Studios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Dabei seit: 8. Februar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 13. Mai 2011, 22:30

Macbook Pro

Ich habe folgende seite gefunden: CanCom !!

Jetzt meine frage: Wenn ich auf Konfigurieren drücke und dann das erte modell nehme (automatisch eingestellt) , den Arbeitsspeicher auf 8GB stelle, bin ich bei 1.200€! Kann ich damit Adobe Production Premium nutzen und ist die Seite überhaupt "vertraueenswürdig"??

Mfg Nico

Telliminator

Tech-Freak

  • »Telliminator« ist männlich

Beiträge: 1 068

Dabei seit: 10. Mai 2010

Hilfreich-Bewertungen: 161

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 13. Mai 2011, 23:05

Hallo,

es scheint sich bei dieser Firma um eine solide und solvente Firma zu handeln.

Auszug aus dem Handelsregister.

Spoiler Spoiler


Firma: Bayern Amtsgericht Memmingen HRB 10653 – CANCOM Deutschland GmbH
Rechtsform:
Gesellschaft mit beschränkter Haftung
Kapital: 1.389.550,00 EUR
Eintragsdatum: 05.08.1999
(Beim Eintragungsdatum kann es zu systembedingten, fehlerhaften Angaben kommen!)
Löschdatum: -

Bilanz vorhanden: für (Datum der Bilanz) 31.12.2005
Anschrift (ohne Gewähr):
CANCOM Deutschland GmbH
Messerschmittstr. 20
89343 Jettingen-Scheppach


minimum Anforderungen MAC für das Programm:

Spoiler Spoiler


Mac OS
•Intel® Multi-Core-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung
•Mac OS X Version 10.5.8 oder 10.6.3; Mac OS X Version 10.6.3 erforderlich für GPU-beschleunigte Leistung in Adobe Premiere® Pro
•2 GB RAM (mindestens 4 GB empfohlen)
•20,6 GB freier Festplattenspeicher; zusätzlicher Speicher für die Installation erforderlich (keine Installation auf Dateisystemen, bei denen die Groß- und Kleinschreibung beachtet werden muss, oder portablen Flash-Speichermedien möglich)
•1280 x 900 Punkt Monitorauflösung (1280 x 1024 Punkt empfohlen) mit OpenGL-Grafikkarte, 16 Bit Farbtiefe und 256 MB VRAM
•Von Adobe zertifizierte Grafikkarte für GPU-beschleunigte Leistung in Premiere Pro
•Einige GPU-beschleunigte Funktionen in Adobe Photoshop® Extended erfordern Grafikunterstützung für Shader Model 3.0 und OpenGL 2.0
•7200-RPM-Festplattenlaufwerk zur Bearbeitung komprimierter Videoformate; RAID 0 für unkomprimierte Inhalte
•Core Audio-kompatible Sound-Karte
•DVD-ROM-Laufwerk mit Unterstützung für Dual-Layer-DVDs (SuperDrive-Laufwerk für die DVD-Erstellung; Blu-ray-Brenner für die Blu-ray Disc-Erstellung)
•Java™ Runtime Environment 1.5 oder 1.6
•QuickTime 7.6.2 erforderlich für QuickTime-Funktionen
•Adobe Flash® Player 10 erforderlich für die Wiedergabe von DVD-Projekten, die als SWF-Dateien exportiert wurden
•Breitband-Internet-Verbindung erforderlich für Online-Dienste und ggf. für die fortwährende Validierung von Abonnements*


Grüße
Telli
Ear-Movies - Filme für die Ohren - http://www.blackdays.de - http://timeshift.blackdays.de - TimeShift kostenloses Hörspiel - Finale ist online, Folge 8 "And All My Dreams, Torn Asunder" * TS 7.1 TechDemo *

  • »M&B Studios« ist männlich
  • »M&B Studios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Dabei seit: 8. Februar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 14. Mai 2011, 00:50

Okay, erstmal danke für die schnelle Antwort!

Ich hab von Hardware jetzt nicht soviel ahnung, dashalb:

+ Hat der Mac
* verstehe ich nicht/ Hat er das?...

Zitat

Mac OS
* •Intel® Multi-Core-Prozessor mit 64-Bit-Unterstützung
+ Mac OS X Version 10.5.8 oder 10.6.3; Mac OS X Version 10.6.3 erforderlich für GPU-beschleunigte Leistung in Adobe Premiere® Pro
+ •2 GB RAM (mindestens 4 GB empfohlen)
+ •20,6 GB freier Festplattenspeicher; zusätzlicher Speicher für die Installation erforderlich (keine Installation auf Dateisystemen, bei denen die Groß- und Kleinschreibung beachtet werden muss, oder portablen Flash-Speichermedien möglich ? )
* (@ home externer bildschirm,UNTERWEGS: muss der sein, oder ist das für die beste qualität?) •1280 x 900 Punkt Monitorauflösung (1280 x 1024 Punkt empfohlen) mit OpenGL-Grafikkarte, 16 Bit Farbtiefe und 256 MB VRAM
* •Von Adobe zertifizierte Grafikkarte ? für GPU-beschleunigte Leistung in Premiere Pro
* •Einige GPU-beschleunigte Funktionen in Adobe Photoshop® Extended erfordern Grafikunterstützung für Shader Model 3.0 und OpenGL 2.0 ?
* (müsste er haben) •7200-RPM-Festplattenlaufwerk zur Bearbeitung komprimierter Videoformate; RAID 0 für unkomprimierte Inhalte
* •Core Audio-kompatible Sound-Karte
+ •DVD-ROM-Laufwerk mit Unterstützung für Dual-Layer-DVDs (SuperDrive-Laufwerk für die DVD-Erstellung; Blu-ray-Brenner für die Blu-ray Disc-Erstellung)
+ •Java™ Runtime Environment 1.5 oder 1.6
+ •QuickTime 7.6.2 erforderlich für QuickTime-Funktionen
? •Adobe Flash® Player 10 erforderlich für die Wiedergabe von DVD-Projekten, die als SWF-Dateien exportiert wurden
+ •Breitband-Internet-Verbindung erforderlich für Online-Dienste und ggf. für die fortwährende Validierung von Abonnements*


Bei Fehlern bitte korrigieren! :D

Ich weis, ich übervordere!

Danke an die, die antworten! :thumbsup:

Knieriem

unregistriert

4

Samstag, 14. Mai 2011, 23:23

du kannst davon ausgehen, dass das macbook pro, das du dir ausgesucht hast (ich werde mir im herbst das gleiche modell in genau der selben konfiguration zulegen), allen anforderungen entspricht.

einzige ausnahme: bei der festplatte wirst du nachrüsten müssen, wenn du eine 7200er willst. fürchte ich.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

M&B Studios

MoMo Studios

unregistriert

5

Montag, 16. Mai 2011, 21:17

Wie kommen die denn auf den Preis?? Wenn ich das MBP bei Apple kaufe oder sonstwo bin ich locker beim doppelten?!?
Ich bin sehr verwirrt.

MoMoStudios

Knieriem

unregistriert

6

Montag, 16. Mai 2011, 23:11

ich weiss nicht, wo ihr wie das mbp konfiguriert, aber das, was auf cancom wirklich billig ist, ist der speicher. ansonsten kostet der computer inkl. steuern nur ein paar euro weniger als bei apple...so seh ichs zumindest....

  • »M&B Studios« ist männlich
  • »M&B Studios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Dabei seit: 8. Februar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 17. Mai 2011, 16:33

Wie kommen die denn auf den Preis?? Wenn ich das MBP bei Apple kaufe oder sonstwo bin ich locker beim doppelten?!?
Ich bin sehr verwirrt.

MoMoStudios



Bei Apple ist alles teurer! Zum Beispiel kostet final cut express da 200€, bei Amazon 160, bei unsicheren händlern 120!

  • »M&B Studios« ist männlich
  • »M&B Studios« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 338

Dabei seit: 8. Februar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 11

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 23. Mai 2011, 20:57

einzige ausnahme: bei der festplatte wirst du nachrüsten müssen, wenn du eine 7200er willst. fürchte ich.


Was genau muss ich da jetzt aufrüsten? :?:

Knieriem

unregistriert

9

Dienstag, 24. Mai 2011, 02:37

im angeführten macbook ist, so wie ich das sehe, lediglich eine festplatte mit 5400 umdrehungen/minute eingebaut. wenn du eine hd mit kürzeren zugriffzeiten haben möchtest (also 7200 umdrehungen) musst du diese nachrüsten.

ich würds ehrlich gesagt nicht tun.

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 369

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1214

  • Private Nachricht senden

10

Dienstag, 24. Mai 2011, 09:14

Notwendig ist es auf keinen Fall.