Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

booyaka95

unregistriert

1

Dienstag, 19. Oktober 2010, 14:04

Computer für Videobearbeitung

Ich will mir einen neuen PC zulegen
und würde fragen, ob dieser PC für
ordentliche HD Videobearbeitung reicht?

Link: http://cgi.ebay.de/Intel-Office-Multimed…=item2a0a6eee4d

MfG
-booyaka95

SplinterVFX

unregistriert

2

Dienstag, 19. Oktober 2010, 15:51

Nun ja du solltest dir eigentlich mindestens einen QuadCore Prozessor anschaffen und mit 4GB Arbeitsspeicher kommt man bei FullHD auch nich wirklich hin. Für 300 € ist der PC da eine Frechheit und außerdem sieht das nicht sehr seriös aus. Im Bild ist zB das Logo von Intel zu sehen aber weiter unten steht, dass er einen AMD Przessor hat und der fällt deuitlich schlechter aus als ein Intel Prozessor. Ich hab für merinen PC 600€ ausgegeben und bin damit völlig zufrieden (in der Preisklasse solltest du auch suchen)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 223

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 373

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 19. Oktober 2010, 17:22

Ich würde dir zwar auch von dem Rechner abraten, aber zu meinem Vorredner ist zu sagen, dass man selbst mit 3,25 GB RAM und 2x 2,4 GHz wunderbar in FullHD mit Premiere schneiden kann. Das habe ich selbst gemacht.

booyaka95

unregistriert

4

Dienstag, 19. Oktober 2010, 21:22

Danke für die Antworten :D