Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Mittwoch, 7. Januar 2004, 22:25

Miro-/ Pinnacle-Produkte

Hat jemand Erfahrungen mit den neueren Videoschnittkarten von Pinnacle (ehem. Miro) gemacht?

Ich selbst habe noch die gute alte DC30,möchte aber evtl. umsteigen auf ein externes (-?-) System, da ich dann bequem am Tisch umstöpseln kann.
Die DC30 ist nach wie vor top, aber ich möchte halt gerne mal den Horizont etwas erweitern, um auch DV-Videos capturen zu können.

Insbesondere interessiert mich hierbei die USB-Schnittstellenübertragung... kann das gut gehen? Reicht die für einen angenehmen Datenstrom?


Eure Erfahrungen bitte:

Gruß Purzel

Social Bookmarks