Du bist nicht angemeldet.

Aleks70

Registrierter Benutzer

  • »Aleks70« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1

Dabei seit: 21. Januar 2024

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 21. Januar 2024, 10:59

Rode Video Micro NTG & Panasonic HC-V785

Hallo zusammen,

ich habe mir oben genanntes Equipment zugelegt, frühe habe ich mehr mit dem Handy gefilmt und mit dem Rode mega Ergebnisse erzielt.
Jetzt Filme ich mit einer Panasonic HC-V785 und das Rode ist am Microfoneingang angeschlossen, das Audio Signal und die Ausschläge sind zu erkennen und es funktioniert.

Jetzt habe ich 2mal versucht eine Faschingsveranstaltung zu filmen. Nach ca. 20 Minuten ist der Ton weg, 5h Aufzeichnung ohne Ton. DAS Micro war voll geladen, soll ja fast 30h halten, beim zweiten versuch habe ich bei dem Micro die Stromversorgung mit angeschlossen und das Gleiche Ergebnis.
Die Anleitung welche mitgeliefert wird ist nicht wirklich aussagekräftig!


Was mache ich falsch, jemand einen Tipp für mein Problem?

Aleks

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 928

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 562

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 21. Januar 2024, 16:22

War der Ton beide Male nach derselben Zeit weg? Vielleicht eine Art Standby-Modus vom Mikro oder von der Kamera (dass die den Audioport abschaltet). Sind aber nur vage Vermutungen.

Social Bookmarks