Du bist nicht angemeldet.

Jackyjake

Mach es fertig bevor es dich fertig macht.

  • »Jackyjake« ist männlich
  • »Jackyjake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Dabei seit: 20. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 2. April 2015, 19:43

Equipment-Verleih - Empfehlungen?

Hallo zusammen :)

Über ein Wochenende bräuchte ich für den Dreh eines Videos ein Lavaliermikrofon mit Funkstrecke und dazu einen entsprechenden Audio-Fieldrekorder.
Um mein Budget nicht überzustrapazieren wollte ich mir das benötigte Equipment leihen. Ich habe überhaupt gar keine Ahnung auf diesem Gebiet geschweige denn Erfahrung welche Dienstleister vertrauenswürdig sind bzw, in welchem Raum die Preise normalerweise liegen.
Daher: Habt ihr in letzter Zeit gute Erfahrungen mit dem ein oder anderen Anbieter gemacht? Ist sicher nicht nur für mich interessant :)


Bisher habe ich nur http://www.dv-kameraverleih.de/ angeschrieben und seit 3 Wochen keine Rückmeldung bekommen...


Danke im Vorraus für alle Antworten!
Grüße,
Jackyjake

ToXic pictures

TeeTrinker

  • »ToXic pictures« ist männlich

Beiträge: 366

Dabei seit: 4. April 2013

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 141

  • Private Nachricht senden

2

Freitag, 3. April 2015, 00:43

Also ich habe öfters mit Verleihern zu tun - dann allerdings eher im Bereich Kamera / Kamerabühne / Licht, aber die meisten Verleiher haben auch Ton auf ihrem Programm.

Die erste Frage ist, wo befindest du dich. Ich bin in Köln, dh. ich schaue, welche Verleiher sind in Köln ansässig und das sind eine ganze Menge.

Hier mal meine Ansprechpartner (ich hoffe das zählt jetzt nicht als Werbung):

--> Camcar (Licht / Kamera / Bühne / Ton)
--> Maier Bros. (Licht / Kamerabühne)
--> ARRI Rental (Kamera / Licht / Bühne)
--> Pille Film (Kamera / Licht / Bühne / Ton)
--> FinderTV (Kamera / Ton)
--> Cinegate (Kamera / Bühne / Licht / Ton)

Das sind so die Verleiher, die ich kenne & die einen guten Ruf haben.

Das du nach 3 Wochen noch keine Antwort hast, das ist vollkommen normal, denn wenn du die anschreibst, dann wirst du auch keine Antwort bekommen. Beim Verleih musst du anrufen oder hingehen, auf Mails meldet sich da kaum jemand, es sei denn man kennt sich und wenn man sich kennt, dann schreibt man eh nicht mehr.

Preislich ist es beim Verleih immer abhängig was du leihst, wie lange du leihst, ob du Sonntage drin hast und (ganz wichtig) wer du bist. Das wer du bist spielt aber eher bei teurerem Kram eine Rolle (zB. Kameras / Dollys).
Die Preise die im Internet stehen sind Listenpreise, die bekommt eh keiner - idR. wird es etwas günstiger, aber es sind alles netto-Preise, dh. da kommen 19% MWST dazu!

Soweit dazu...

Es haben bereits 2 registrierte Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Selon Fischer, Jackyjake

starend

Registrierter Benutzer

  • »starend« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 18. April 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 3. April 2015, 01:05

Hi,
wo wohnst Du denn? Über ein Wochenende könnte ich Dir die Sachen einfach umsonst leihen.

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Jackyjake

Rockstar2

Super-Moderator

  • »Rockstar2« ist männlich

Beiträge: 502

Dabei seit: 14. Juli 2014

Wohnort: Hamburg

Hilfreich-Bewertungen: 152

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 3. April 2015, 01:57

Bisher habe ich nur http://www.dv-kameraverleih.de/ angeschrieben und seit 3 Wochen keine Rückmeldung bekommen...


dv-kameraverleih.de ist ein Franchise. Da kannste je nach Standort Glück oder Pech haben. Entweder die sind vor Ort strukturiert und kompetent, oder der Standort wird von nur einer Person geleitet, die den kameraverleih nebenher noch macht. Ob da dann das ausgeliehene Equipment vorher nochmal durchgecheckt wurde und 100% funktioniert, ist dann eben Glückssache. Ich habe letztens hier im Forum ein Post gelesen, wo ein User keine so gute Erfahrung mit dem Verleiher gemacht hat. (Reservierte Kamera am Abholtag dann doch nicht vorrätig u.s.w.)

LG

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Jackyjake

starend

Registrierter Benutzer

  • »starend« ist männlich

Beiträge: 207

Dabei seit: 18. April 2013

Hilfreich-Bewertungen: 35

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 3. April 2015, 11:55

Hi,
mir fällt noch die Firma 3pin in Köln ein. Die Preise dort sind sehr moderat. Aber wie gesagt würde ich mein Zeugs auch verleihen, Du müsstest die Sachen bei mir aber persönlich abholen.

Jackyjake

Mach es fertig bevor es dich fertig macht.

  • »Jackyjake« ist männlich
  • »Jackyjake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Dabei seit: 20. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 7. April 2015, 11:00

Die erste Frage ist, wo befindest du dich. Ich bin in Köln, dh. ich schaue, welche Verleiher sind in Köln ansässig und das sind eine ganze Menge.
Also ich komme aus dem Raum Freiburg... Aber ist das nicht eher nebensächlich? Verleihen viele ihre Ausrüstung nicht auch per Post?
Hi,
wo wohnst Du denn? Über ein Wochenende könnte ich Dir die Sachen einfach umsonst leihen.
Wie gesagt, Raum Freiburg :) Das wäre natürlich absolut genial!

7

Dienstag, 7. April 2015, 20:59

Haben hier mit gute Erfahrungen gemacht: http://www.mbf.de/

ToXic pictures

TeeTrinker

  • »ToXic pictures« ist männlich

Beiträge: 366

Dabei seit: 4. April 2013

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 141

  • Private Nachricht senden

8

Dienstag, 7. April 2015, 23:49

Haben hier mit gute Erfahrungen gemacht: http://www.mbf.de/
Mit denen habe ich aus sehr gute Erfahrungen gemacht, aber nur beim Kaufen... Sind super nett gewesen und kulant, als ich mich mit einem Teil vertan hatte... Prima Leute!
Die erste Frage ist, wo befindest du dich. Ich bin in Köln, dh. ich schaue, welche Verleiher sind in Köln ansässig und das sind eine ganze Menge.
Also ich komme aus dem Raum Freiburg... Aber ist das nicht eher nebensächlich? Verleihen viele ihre Ausrüstung nicht auch per Post?
Also ich würde sagen es ist nicht ganz nebensächlich. Nicht zuletzt weil Versand Geld kostet und im Zweifelsfall auch mehr Leihtage bedeutet. Kannst du idR. auch nicht einfach mit der Post schicken, sondern nur mit Spedition oder Kurier, weil Versicherung und Gewicht und so weiter...
Außerdem ist es auch so - zumindest ist das meine Erfahrung, dass die Leute gern wissen, mit wem sie zu tun haben (schlägt sich auch auf den Preis nieder) und es ist - je nach dem, was man leiht - auch gut vor Ort zu sein. Entweder um mit den Leuten zu reden / offene Fragen zu klären / noch mal bessere Alternativen zu suchen, oder um den Kram vorher zu checken, was total wichtig ist um Ärger zu vermeiden.
Deswegen würde ich - wenn es sich vermeiden lässt - keine Versandausleihe machen.

Freiburg hab ich aber keinen Verleiher gefunden... :-/

Jackyjake

Mach es fertig bevor es dich fertig macht.

  • »Jackyjake« ist männlich
  • »Jackyjake« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 256

Dabei seit: 20. Dezember 2013

Hilfreich-Bewertungen: 25

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. April 2015, 10:05

Freiburg hab ich aber keinen Verleiher gefunden... :-/
Ich auch nicht, deshalb melde ich mich hier... :D

Deswegen würde ich - wenn es sich vermeiden lässt - keine Versandausleihe machen.
Und deshalb habe ich wahrscheinlich auch keine Alternative...


Haben hier mit gute Erfahrungen gemacht: http://www.mbf.de/
Ok, vielen Dank, da werde ich mal vorbei schauen!

ToXic pictures

TeeTrinker

  • »ToXic pictures« ist männlich

Beiträge: 366

Dabei seit: 4. April 2013

Wohnort: Köln

Hilfreich-Bewertungen: 141

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. April 2015, 18:21

Freiburg hab ich aber keinen Verleiher gefunden... :-/
Ich auch nicht, deshalb melde ich mich hier... :D
Deswegen würde ich - wenn es sich vermeiden lässt - keine Versandausleihe machen.
Und deshalb habe ich wahrscheinlich auch keine Alternative...

Hihi, alles klar... ich musste mir das langsam erarbeiten, aber jetzt wo du es sagst... Leider liegt da auch nichts in der Umgebung...

Dann aber auf jeden Fall der Tipp beim Verleiher anzurufen! Mails kommen nicht immer gut an bei denen...

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Jackyjake

Urthona

unregistriert

11

Mittwoch, 15. April 2015, 13:54

Schau mal hier vorbei: www.bilderkult-media.de
Die sitzen zwar auch in Ratingen und somit nicht in Deiner Nähe, die sind aber sehr freundlich und auch flexibel, und haben auch Equippment für den schmalen Geldbeutel. Entweder machst Du eine Anfrage über die Website oder Du rufst den Oliver Fischer einfach mal direkt an, mit dem kann man über alles reden...

Social Bookmarks