Du bist nicht angemeldet.

JSFilme

unregistriert

1

Sonntag, 5. August 2012, 17:36

Funkstrecke mit Handsender möglichst günstig

Hallo Leute!

Ich bin neu hier im Forum, und Hoffe ich habe bis jetzt alles richtig gemacht.
Also hier zum Thema:

Ich mache seit einem Jahr filme für ein Fernsehen in unserer Stadt von den Stadtwerken. Das ganze mache ich kostenlos, aber mit voller Freude und Spaß an der Arbeit. Ich habe bis jetzt nur einen Camcorder gestellt bekommen, das restliche Equipment musste ich mir selber kaufen.
Da wir viele Interviews machen bin ich jetzt auf der Suche nach einer Kostengünstigen Funkstrecke mit Handsender.
Hier einmal das teure Vorbild: http://www.thomann.de/at/sennheiser_ew_135_p_g3_c_band.htm
Ich danke schon im Voraus für die Antworten !
:)

tomatentheo

unregistriert

2

Sonntag, 5. August 2012, 17:57

Hast ja noch nicht viel gemacht, wirste also auch nicht viel falschgemacht haben. ;)

Zu deinem Problem: Ne Alternative zu den Sennheiserstrecken gibt es einige, allerdings macht der Handsender die Suche schwierig.
Gebrauchte EW-Strecken, deren Freuquenzbereich bald ausläuft, gibt es genug, aber das bringt dich nicht weiter.

Leider gibt es wenig Strecken im unteren Budgetbereich, die einen mobilen Empfänger haben. Samson baute meines Wissens in seiner Airline Reihe mal so etwas, evtl kannst du noch eine Sony-Strecke günstig schießen.
Alles was bei Ebay für wenig Geld angeboten wird, rauscht wie Sau.

P.S.: Wenn du nicht auf den mobilen Empfänger angewiesen bist, kannst du mal bei AKG reinschauen.

JSFilme

unregistriert

3

Sonntag, 5. August 2012, 20:08

Hast ja noch nicht viel gemacht, wirste also auch nicht viel falschgemacht haben. ;)

Zu deinem Problem: Ne Alternative zu den Sennheiserstrecken gibt es einige, allerdings macht der Handsender die Suche schwierig.
Gebrauchte EW-Strecken, deren Freuquenzbereich bald ausläuft, gibt es genug, aber das bringt dich nicht weiter.

Leider gibt es wenig Strecken im unteren Budgetbereich, die einen mobilen Empfänger haben. Samson baute meines Wissens in seiner Airline Reihe mal so etwas, evtl kannst du noch eine Sony-Strecke günstig schießen.
Alles was bei Ebay für wenig Geld angeboten wird, rauscht wie Sau.

P.S.: Wenn du nicht auf den mobilen Empfänger angewiesen bist, kannst du mal bei AKG reinschauen.
Danke für die schnelle Antwort.
Die Variante mit AKG habe ich porbiert, habe mir eines um 200 € gekaut und dann 8 AA - Batterien drangehängt, habe auch noch mit diversen Leuten gesprochen, die gesagt haben, dass es funzt.
Ja es hat toll geklappt, aber nach einziger Zeit ging nichts mehr. der Empfänger ist irgendwie defekt.

mati108

unregistriert

4

Donnerstag, 23. August 2012, 13:11

Halt jemand schon mal diese hier beschriebene Variante ausprobiert?
klick

Social Bookmarks