Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

MonsterKill

unregistriert

1

Freitag, 20. Oktober 2006, 17:58

alles im hintergrund aufnehmen

hi,
also mit welchem programm kann ich alles das was ich ins micro rede und was meine freunde über skype reden aufnehmen? ich würde das gerne mal als podcast machen^^

HTS_HetH

unregistriert

2

Freitag, 20. Oktober 2006, 18:46

Einfach soundaufnahme in den Windows Soundeinstellungen auf Stereomix stellen und dann kannst du es mit jedem Audioprogramm mit Record Funktion aufzeichnen da er anstelle von mic dann eben alles aufzeichnen was unter windows an sounds zu hören ist.

MonsterKill

unregistriert

3

Freitag, 20. Oktober 2006, 19:14

da is das problem ich willd as es das micro auch noch mit aufzeichnet^^

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 20. Oktober 2006, 19:21

Stell bei Lautstärkeregelung das Mikrofon ein. Dann hört du das was du sprichst auch über deine Boxen. Ist zwar vllt nervig aber so kannst du beides aufnehmen, was anderes fällt mir nicht ein.
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

5

Freitag, 20. Oktober 2006, 20:26

Es gibt doch diese Funktion:
"What you hear"/"Was Sie hören"

Geh mal mit Rechtsklick auf den Lautsprecher in der Taskleiste:"Lautstärke-Regelung" öffnen, dann "Optionen" und "Eigenschaften". Dort klickst Du auf den Punkt vor "Aufnahme" und wählst "Was sie hören", dann ist das Micro mit dabei!
Jetzt nur noch den Schieberegler aktivieren und einstellen... fertig.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Purzel« (20. Oktober 2006, 20:26)


MonsterKill

unregistriert

6

Sonntag, 22. Oktober 2006, 19:51

danke für dei antworten ich werde es gleich mal probieren