Du bist nicht angemeldet.

HTS_HetH

unregistriert

21

Montag, 17. Januar 2005, 16:41

@Echnolon: So halbwegs, ja. Ich muss mir zum Glück solch grauenvolle Beschreibungen nicht aus den Fingern saugen, ich muss sie lediglich kopieren oder tippen. Und dann evtl. noch mal kurz das Bild vom Massagestab "Jens" ins rechte Format bringen. ;)

22

Montag, 17. Januar 2005, 19:25

@ Echnolon

Also es gibt in Berlin diverse Schauspielschulen... sowohl staatliche, als auch private. Ich gehe auf eine private Schule für Theater und Film (reduta berlin). Das ist zwar ziemlich teuer, aber man hat die Gelegenheit Bafög zu beantragen!

Was das Gute daran ist, ich bin männlich! Das bedeutet bessere Berufschancen später. Es gibt in der Theaterwelt mehr männliche Rollen als weibliche, aber weniger männliche Schauspieler als weibliche :)

mfg Volli

Wolfskin

unregistriert

23

Dienstag, 18. Januar 2005, 09:16

Ich bin 29 und HTS_HETH's cheffe,....

also zumindest bilde ich mir das ein *g*

Im endeffekt mache ich dasselbe wie er,.....

Ähnliche Themen

Social Bookmarks