Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

JoeFX

Registrierter Benutzer

  • »JoeFX« ist männlich

Beiträge: 540

Dabei seit: 9. Oktober 2007

Wohnort: OÖ, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

41

Mittwoch, 7. Mai 2008, 09:16

@ Schattenlord:
Geschmäcker sind verschieden :rolleyes: . Prinzessin Mononoke habe ich nicht gesehen (bevorzuge Anime-Serien eher als Filme), also kann ich nicht genau sagen, wer der Komponist ist. Wenn dir die Musik der Japaner nicht zusagt, gut, mir gefällts (Bleach Soundtrack).

Zitat


Zitat


Zitat von »JoeFX«

[...], oder eine Mischung aus Electronic/Techno/Drum'n'Bass mit Orchester. Die Mischung funktioniert bei Matrix 2 sehr gut, Constantin (gabs glaub ich Passagen, hab nicht den ganzen Film gesehen) oder auch bei Bleach, ist zwar eine etwas unbekanntere Anime-Serie (manchen dürfte sie sicher ein Begriff sein),
...oder Fluch der Karibik... ^^

du hast nicht den ganzen Text gelesen, ich höre auch noch andere Musik :D:

Zitat

Generell finde ich gewaltige Streichorchester cool (Herr der Ringe, Star Wars), oder eine Mischung aus Electronic/Techno/Drum'n'Bass mit Orchester.
Der ColdCase Soundtrack (Intromusik) ist zwar geklaut, das wusste ich, aber cool ist sie trotzdem ;).

Social Bookmarks