Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Finn Glink

Content Creator

  • »Finn Glink« ist männlich
  • »Finn Glink« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 444

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Hamburg Billstedt

Frühere Benutzernamen: G&M Media-Design

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 2. Januar 2021, 18:23

Musik für euren Film! (Horror, Drama, Sci-Fi, Mystery etc.)

Heyho!

Seit ich denken kann, beschäftige ich mich mit Musik. Schuld daran sind wohl meine Eltern, die mir damals die Möglichkeit gegeben haben, Klavierunterricht zu nehmen ;)
Im letzten Jahr habe ich dann endlich eins meiner größten Ziele erreicht und meinen ersten Song auf Spotify (und überall sonst) veröffentlicht. Da soll die Reise aber noch nicht enden. Ich wollte schon immer mal Musik für einen Film beisteuern. Und hier kommt ihr ins Spiel:
Ich produziert gerade (oder irgendwann mal) einen Horrorfilm, Drama, Thriller, Mystery, Sci-Fi, etc.? Dann hört euch mal an was ich so mache und schaut, ob das was für euch ist!

Meine Musik ist düster, ambient, digital, aggressiv, drone, elektronisch. Ich arbeite mit Hardware-Synthesizern und Software (iPad, Cubase). Außerdem arbeite ich an einigen selbstgebauten Kreationen, sowohl akustischer als auch elektronischer Natur. Ebenso steht ein Modular-System auf meiner To-Do Liste. Hier ein paar Beispiele:

iPad Dark Drone Jam


Mein Release auf Spotify uvm.
http://fanlink.to/glnnk-aconceptoftime

Noch mehr elektronischer Drone-Kram xD


Piano Improvisation


Und mehr (ich Update die Liste beizeiten).

Wenn euch mein Sound gefällt und ihr solche Musik gebrauchen könnt, schreibt mir einfach eine Nachricht oder lasst hier einen Beitrag da.
Ich bin gespannt auf die Zusammenarbeit mit euch.

LG,
Finn
Finn Glink
Film & Kommunikationsdesign
www.finnglink.com

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Filmmusik, Musik, Synthesizer

Social Bookmarks