Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lyrium

Registrierter Benutzer

  • »Lyrium« ist männlich
  • »Lyrium« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2

Dabei seit: 4. Juli 2019

Wohnort: Stuttgart

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 1. Januar 2021, 10:59

Hobby - Darsteller gesucht (Raum Stuttgart + Umgebung)

Hallo,

ich suche einen jungen Darsteller für 4 Music-Videos (Instrumentals). Es sind "keine klassischen" Music-Videos, das man aus den Medien kennt (YouTube, MTV, VIVA etc.).
Erzählt wird die Geschichte des "Gabriel"...der Kampf zwischen "Gut und Böse" (Gabriel tritt in Kampfszenen gegen den Schwarzen Lord an).


Voraussetzungen:

- männlich, 18 bis 24 Jahre alt (Eyecatcher)
- schlank, 170 - 185 cm groß
- Spass an der Sache (eine Ausbildung als Schauspieler, Erfahrung in Kampfszenen etc. ist NICHT erforderlich)
- absolut zuverlässig (es wird überwiegend Nachts gedreht)
- kein Brillenträger (Kampfszenen)
- kein Bartträger
- Nationalität egal
- Haarfarbe egal
- Mobilität (muss mit dem Auto mobil sein)
- er sollte haben: Schwarze Hose, schwarzer Gürtel, schwarze Schuhe (schwarzes Hemd, Mantel, Schwert, Waffe wird von mir gestellt)


Da es sich um "Instrumental-Songs" handelt, sind Dialoge vor der Kamera NICHT erfoderlich - es muss sich also niemand einen Text merken :-).

Die Choreographien der Kampfszenen müssen mit dem Darsteller ausgearbeitet werden (es erfordert logischerweise Übung). Da sich VOR der Kamera u.a. in "Zeitlupe" bewegt wird (beim Schnitt läuft die Szene dann schneller und vermittelt so einen "realistischen" Kampf), entsteht auch KEIN Verletzungsrisiko.

Eine "Ausbildung" zum Schauspieler, "Erfahrungen" in Kampfszenen etc. sind ebenfalls nicht erforderlich. Also sind auch "Anfänger" herzlich willkommen :-).

Hinter uns steht keine "Casting-Agentur" und keine "Produktionsfirma"; wir sind alles Privatleute (2), die auch auf eigene Rechnung das Equipment etc. gekauft und uns die Dinge (drehen, Licht, digitale Bearbeitung etc.) selbst angeeignet haben.

Optimal wäre es natürlich, wenn die Person aus dem Umkreis „Stuttgart“ kommt…das ist keine Voraussetzung, aber es macht wenig Sinn, wenn sich beispielsweise jemand aus Frankfurt oder Berlin bewirbt (außer, er bestreitet seine Kosten dann selbst).

Aus meinem Profil kann man entnehmen, mit welchem Equipment wir drehen.

Wer also Interesse und den Mut hat, eine vl. etwas "aussergewöhnliche" Story in Film-Clips zu präsentieren, darf/kann sich bei uns gerne melden - wir würden uns riesig freuen :-).


Die fertigen Music-Videos werden dann auf YouTube etc. veröffentlicht !

Hier ein Ausschnitt aus den Anfängen von Gabriel. Es wird natürlich Änderungen geben:





Um zu sehen, was wir bisher gemacht haben, kann sich gerne auf unserem YouTube Kanal umsehen:

https://www.youtube.com/channel/UCm9S7O3MvLPgsVyCSctEfUQ



Wir freuen uns auf Euer Feedback :P .


Es grüßt
Die „Lyrium-Crew“


*rote Formatierung entfernt*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Selon Fischer« (1. Januar 2021, 14:06)


Verwendete Tags

action, Fantasy, Musikvideo

Social Bookmarks