Du bist nicht angemeldet.

Lyrium

Registrierter Benutzer

  • »Lyrium« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 4. Juli 2019

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 5. Juli 2019, 18:29

Hobby-Schauspieler gesucht

Hallo (aus Stuttgart),


ich suche einen jungen Darsteller für ein Music-Video (Instrumental). Es ist "kein klassisches" Music-Video, das man aus den Medien kennt (YouTube, MTV, VIVA etc.).
Erzählt wird die Geschichte des "Gabriel" (so heißt auch der Song)...der Kampf zwischen "Gut und Böse" (Gabriel tritt in Kampfszenen gegen den Schwarzen Lord an).


Voraussetzungen:


- 18 bis 24 Jahre alt

- schlank

- 170 - 185 cm groß

- Spass an der Sache (eine Ausbildung als Schauspieler, Erfahrung in Kampfszenen etc. ist NICHT erforderlich)

- absolut zuverlässig (es wird Nachts gedreht)

- nach Möglichkeit kein Brillenträger (Kampfszenen)

- kein Bartträger

- Nationalität egal

- Haarfarbe egal

- nach Möglichkeit mobil (in der Nähe von Stuttgart)

- er sollte haben: Schwarze Hose, schwarzer Gürtel, schwarze Schuhe (schwarzes Hemd, Mantel, Schwert wird von mir gestellt)


Da es sich um einen "Instrumental-Song" handelt, sind Dialoge vor der Kamera NICHT erfoderlich - es muss sich also niemand einen Text merken:-).


Die Choreographien der Kampfszenen sind zum größtenteils ausgearbeitet (Übung erfordert es aber logischerweise dennoch). Da sich VOR der Kamera in "Zeitlupe" bewegt wird (beim Schnitt läuft die Szene dann schneller und vermittelt
so einen "realistischen" Kampf), entsteht auch KEIN Verletzungsrisiko. Eine "Ausbildung" zum Schauspieler, "Erfahrungen" in Kampfszenen etc. sind ebenfalls nicht erforderlich. Also sind auch "Anfänger" herzlich willkommen :-)


Gedreht wird mit dem "Sony Camcorder HXR-MC 2500". Equipment wie Licht, Stative, kl. Kamerakran, Monitor etc. ist alles vorhanden.


Hinter uns steht weder eine "Casting-Agentur" noch eine "Produktionsfirma"; wir sind alles Privatleute (3), die auch auf eigene Rechnung das Equipment etc. gekauft und uns die Dinge (drehen, Licht, digitale Bearbeitung etc.) selbst
angeeignet haben. Dass dies etliche Tausend-EURO gekostet hat, muss ich hier wohl nicht erwähnen. Insofern mag man uns bitte nachsehen, dass wir für den Gabriel - Darsteller KEIN Budget mehr zur Verfügung haben (über Benzinkosten
lässt sich sicherlich verhandeln), da die Dreharbeiten ebenfalls nochmals Geld kosten.


Wer also Interesse und den Mut hat, eine vl. etwas "aussergewöhnliche" Story in einem Film/Clip zu präsentieren, darf/kann sich bei uns gerne melden - wir würden uns riesig freuen :-).. Unser Traum wäre es allerdings, wenn wir den
Gabriel - Darsteller für 4 !!! Videos gewinnen könnten - da die komplette Story 4 Songs, also auch 4 Music-Videos, umfasst (Quatrologie).
Die fertigen Music-Videos werden dann auf YouTube etc. veröffentlicht !


Das Photo stammt aus einer Filmsequenz des 1.Videodrehs "Gabriel" aus dem Jahre 2015. Da der Darsteller absprang, konnte das Video nie zu Ende gedreht werden (nun müssen wir wieder von vorne anfangen).
Die Sequenz wurde digital bearbeitet (Blaufilter, die Schwerter brennen NICHT wirklich, und Mondlicht gab es auch keins). Der "Schwarze Lord" mit den Schwertern bin ich :-)

*Topic verschoben*
»Lyrium« hat folgendes Bild angehängt:
  • 1 a.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (6. Juli 2019, 15:30)


Social Bookmarks