Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ephigenia Vlidd

Registrierter Benutzer

  • »Ephigenia Vlidd« ist weiblich
  • »Ephigenia Vlidd« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 16. Januar 2019

Wohnort: Amsterdam/NL

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. April 2019, 06:33

Videoschnitt: Matrox RTX 100 CaptureCard mit BreakOutBox

Zu verkaufen ist eine Matrox RTX 100 CaptureCard mit BreakOutBox, Treiber(-link), Funktioniert tadellos, bin auf Premiere Pro CC 2017 umgestiegen, da passt sie leider nicht mehr. Wenn gewünscht auch Adobe Premiere 6, Premiere Pro 1.5 oder 2.0 dazu, gg. kleinen Aufpreis.

Versand inkl. (Standard, innerh. Deutschland), Verkauf gem BGB



Preis Euro 90,- VB Tel.: 0162-6568873

»Ephigenia Vlidd« hat folgende Bilder angehängt:
  • 20190308_230911.jpg
  • 20190308_230917.jpg
  • 20190308_230925.jpg
Derzeitiges Filmprojekt: "The Murdered Nightmare" oder (auf NL) "Het Keukentafeltje van de Achtertuinse Weg"
The true&tragic story of Karla van Houten.

Was schreibt man eigentlich wirklich in eine Signatur???