Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SculptureNetwork

Registrierter Benutzer

  • »SculptureNetwork« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 9. Juli 2018

  • Private Nachricht senden

1

Montag, 9. Juli 2018, 11:29

Wettbewerb mit Preisgeld - Logo-Animation

Logo-Animation gesucht - Wettbewerb mit Preisgeld!

Liebe Animatoren weit und breit,
wir sind sculpture network, ein gemeinnütziger Verein für Skulptur und Skulpturliebhaber - und wir brauchen eure Hilfe. Jedes Jahr im Januar treffen wir uns an verschiedenen Orten der Welt, um dreidimensionale Kunst zu feiern. Für die Veranstaltung im nächsten Jahr möchten wir früh starten, darauf aufmerksam zu machen, und suchen dreidimensionalen Input für unsere Kampagne "Neue Perspektiven".

Das ist unser Logo für die Veranstaltung:




Was wir brauchen: Wir hätten gerne eine animierte Version davon, bei der der Apostroph in 3D aus dem zweidimensionalen Logo herauskommt und sich vor dem Logo dreht.

Was wir anbieten: Die ausgewählte Animation wird ab sofort bis Januar 2019 für unsere PR-Kampagne verwendet - natürlich wirst du als Urheber genannt. Wir erreichen rund 25.000 Menschen in verschiedenen sozialen Netzwerken, was für dich also ein echter Sichtbarkeitsschub sein könnte. Zusätzlich bieten wir 100€ Preisgeld für die (1!) ausgewählte Animation (sorry, wir sind ein gemeinnütziger Verein und können nicht mehr anbieten).

Über die Kampagne
: Unser Motto für die Veranstaltung im nächsten Jahr lautet "dreidimensionale Kunst und Gesellschaft". Wir möchten Menschen ermutigen, ihre Perspektiven zu überdenken und den Schritt aus ihrer Komfortzone zu wagen. Dafür haben wir den Apostroph aus unserem Logo als Botschafter gewählt; wir werden einen Bastelbogen zum Download bereitstellen, mit dem jeder überall seinen eigenen Apostroph nachbasteln und in verschiedene Zusammenhänge stellen kann. Da wir Mitglieder auf der ganzen Welt haben, sollte dies eine Chance für jeden (Mitglied oder nicht) sein, mit Skulptur und ihrer Wahrnehmung in verschiedenen Regionen der Welt in Kontakt zu treten. Das animierte Logo wird durchgängig ein Teil der Kampagne sein: in unserem Call to action auf unserer Website, in Social Media und Newsletter sowie während der Veranstaltung selbst.


Mehr Infos: über sculpture network: https://sculpture-network.org/en/ und über die Veranstaltung: https://sculpture-network.org/en/node/6676
Kontakt: Wenn du gerne teilnehmen möchtest und die Datei in hoher Auflösung benötigst, schreib uns bitte unter folgender E-Mail-Adresse: sophie.fendel@sculpture-network.org - natürlich auch gerne, wenn noch weitere Fragen bestehen.

Bitte sendet uns eure Beiträge bis zum 6. August 2018!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks