Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

bs.videocut

Registrierter Benutzer

  • »bs.videocut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 4. März 2018

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. März 2018, 10:59

Interessierte für Independent-Amateurfilm gesucht

Hi @ all,

ich befinde mich gerade in der Planungsphase für einen Independent - Splatterfilm.
Eigens professionell komponierte Musik und Sfx sind schon vorhanden.
Überdies kann ich jede helfende Hand und Menschen die in irgendeiner Weise kreativ unterstützen möchten gebrauchen.

Bei Interesse meldet euch einfach 8-)

Beste Grüße
Henning

bmxstyle

---------------------

  • »bmxstyle« ist männlich

Beiträge: 241

Dabei seit: 13. August 2012

Wohnort: Borgentreich

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. März 2018, 11:57

Gib mal ein paar mehr Infos.

bs.videocut

Registrierter Benutzer

  • »bs.videocut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 4. März 2018

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 4. März 2018, 12:58

Wie gesagt, stehe momentan noch in der Planungsphase. Im Prinzip soll es ein Kurzfilm werden mit circa 30 min. Lauflänge oder mehr.
Soll schon, obwohl low Budget, ansprechend sein. Gute Splattereffekte und ausgewogene Story (bin gerade beim Drehbuch schreiben, aber für alle Ideen offen).

Möchte gern ein kleines Filmteam zusammenstellen.....

Diramus

dira pictures

  • »Diramus« ist männlich

Beiträge: 84

Dabei seit: 16. Oktober 2015

Wohnort: Schmallenberg

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. März 2018, 21:39

Die Infos sind sehr spärlich. Es wäre mindestens hilfreich zu wissen aus welchem Teil der Erde ihr kommt und wieviel Vorerfahrung ihr im Bereich Film habt.
Eventuell noch einen groben Handlungsrahmen; Splatter ist ein weit zu fassender Begriff.

maxXx

Registrierter Benutzer

Beiträge: 0

Dabei seit: 13. März 2018

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 13. März 2018, 15:51

Klingt gut

Hi Henning,
Wäre an Bord wenn es ok ist dass ich noch nicht groß Erfahren bin. Woher kommt ihr so aus DE?

bmxstyle

---------------------

  • »bmxstyle« ist männlich

Beiträge: 241

Dabei seit: 13. August 2012

Wohnort: Borgentreich

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. März 2018, 17:49

Also es wäre schon Intressant aus welcher Ecke von Deutschland ihr kommt.
Falls die Drehorte später nicht zu weit weg sein sollten und die Geschichte intressant ist, wäre ich nicht abgeneigt.

Gibt es schon irgendwie Vorerfahrung in Sachen Film bei euch? Oder ist es der erste Versuch?

Wenn ich es richtig verstanden habe, steht die Idee und ihr sitzt aktuell am Drehbuch?
Sind denn schon irgendwelche Posten besetzt? Oder sucht ihr generell für alles jemanden?

Fragen über Fragen.......................

Jazzman

Registrierter Benutzer

  • »Jazzman« ist männlich

Beiträge: 43

Dabei seit: 23. Dezember 2014

Wohnort: Frankfurt a. M.

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 13. März 2018, 19:00

Hallöchen,

ich könnte mir auch vorstellen, zu unterstützen. Allerdings wäre wie schon erwähnt eine grobe Lokalität interessant und auch, was für Funktionen denn zu besetzen sind.
Anyway. how's your sex life?

bs.videocut

Registrierter Benutzer

  • »bs.videocut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 4. März 2018

  • Private Nachricht senden

8

Mittwoch, 14. März 2018, 14:26

Bei Interesse einfach PN an mich schreiben, genauere Infos schicke ich euch dann.

mikroguenni

Registrierter Benutzer

Beiträge: 6

Dabei seit: 1. Dezember 2016

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

9

Mittwoch, 14. März 2018, 17:17

...
Die Infos sind sehr spärlich. Es wäre mindestens hilfreich zu wissen aus welchem Teil der Erde ihr kommt und wieviel Vorerfahrung ihr im Bereich Film habt.
Eventuell noch einen groben Handlungsrahmen; Splatter ist ein weit zu fassender Begriff.


Ist doch ganz einfach, Geld gibt es nicht!

Für einzelne Szenen werden kurzzeitig Darsteller gebraucht, die anschließend entsorgt werden. (Zahlung hat sich erübrigt) ;( ;(

bs.videocut

Registrierter Benutzer

  • »bs.videocut« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 0

Dabei seit: 4. März 2018

  • Private Nachricht senden

10

Mittwoch, 14. März 2018, 18:07

Wenn du schauspielern kannst bekommst du auch Geld.
Da ich aber nicht davon ausgehe, biete ich umfangreiches Mitspracherecht in einem künstlerischen Gemeinschaftsprojekt.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks