Du bist nicht angemeldet.

141

Samstag, 13. August 2011, 17:37

Hier gibts neue Bilder vom Set. Das neue Batwing ist auch zu sehen.

http://www.batmannews.de/gothamglobe/tdk…twing-in-action

Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

143

Sonntag, 25. September 2011, 20:45

omg... das ist doch ein Witz... =( ...also die Taucherbrille fand ich ehrlich gesagt nicht mal halb so lächerlich wie sie hingestellt wurde... aber DAS.... das zieht das ganze irgendwie ins Lächerliche =(

Birkholz

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 189

  • Private Nachricht senden

144

Sonntag, 25. September 2011, 20:58

Ich finds auch total hässlich.

Frederik Braun

unregistriert

145

Montag, 26. September 2011, 11:19

Hier mal die Funktionsweise der Katzenohren:


Angesichts der Tatsache, dass bis jetzt jeder Bösewicht für Nolans Batman-Filme im Vergleich zum Comic-Look deutlich der "Realität" angepasst und verändert wurde, finde ich das Outfit eigentlich in Ordnung.

Ist doch genau das gleiche wie mit den Narben des Jokers, dem mantellosen Ra's Al-Ghul oder Scarecrow, der abgesehen von der Maske in keiner Weise seinem Original ähnelt. Am Ende sind sie doch trotzdem alle glücklich! :D

146

Montag, 26. September 2011, 12:02

Also sind die Ohren..... Antennen???

Frederik Braun

unregistriert

147

Freitag, 30. September 2011, 12:11

Angeblich wurde Cillian Murphy am Set gesichtet, seine Szene wurde sogar relativ detailiert beschrieben. Scarecrow bzw. Jonathan Crane scheint also auch im dritten Film einen Auftritt zu haben.
Quelle: http://www.worstpreviews.com/headline.php?id=22961

Die Tatsache, dass jetzt so ziemlich jeder überlebende Bösewicht zurückkommen müsste ist ein weiterer Wehmutstropfen bezüglich der Tatsache, dass der Joker nicht zurückkommen wird... :(

148

Freitag, 30. September 2011, 15:49

Angeblich wurde Cillian Murphy am Set gesichtet, seine Szene wurde sogar relativ detailiert beschrieben. Scarecrow bzw. Jonathan Crane scheint also auch im dritten Film einen Auftritt zu haben.
Quelle: http://www.worstpreviews.com/headline.php?id=22961

Die Tatsache, dass jetzt so ziemlich jeder überlebende Bösewicht zurückkommen müsste ist ein weiterer Wehmutstropfen bezüglich der Tatsache, dass der Joker nicht zurückkommen wird... :(
Cilian Murphy und Nolan sind ja auch gute Freunde, da übernimmt Nolan gern mal Gastregie in einer von Murphys filme und andersrum tritt Murphy türlich gern auch in Nolan-Filmen auf =)

Bin eigt. ganz froh dass der Joker nicht dabei sein wird, weil anbetracht der Tatsache dass Ledger tot ist, würden sie ihn wahrscheinlich durch irgendeinen Vince Vaughn ersetzen =D
(türlich weiß ich dass du gemeint hattest dass du es eher schade findest dass Ledger verstorben ist ;-) )
Ich bin eher mal gespannt darauf wie sie im neuen Teil vom Joker reden, was aus ihm geworden ist... sitzt er einfach im Knast oder ist er wie Rhaz Al Ghul einfach abgemeldet und wird nicht mehr erwähnt...

Frederik Braun

unregistriert

149

Freitag, 30. September 2011, 16:21

Cilian Murphy und Nolan sind ja auch gute Freunde, da übernimmt Nolan gern mal Gastregie in einer von Murphys filme und andersrum tritt Murphy türlich gern auch in Nolan-Filmen auf =)


Ist mir als Nolan- und Murphy-Fan mehr als bekannt. ;) Dass die beiden viele Filme zusammen machen ist eine Sache. Nolan wird ihn hier aber nicht aus reiner Sympathie erneut besetzt haben, sondern weil er zu den aus Arkham geflohenen Psychopathen gehört. Genau wie der Joker, nur der wird dann irgendwie fehlen in diesem Film... :(

Bin eigt. ganz froh dass der Joker nicht dabei sein wird, weil anbetracht der Tatsache dass Ledger tot ist, würden sie ihn wahrscheinlich durch irgendeinen Vince Vaughn ersetzen =D


Naja das ist ja Blödsinn. ^^ Ich will das Thema nicht wieder groß ansprechen, weil ich es eig schon vorher breitgetreten hab: Heath Ledger war ein großartiger Schauspieler, der leider verstorben ist. Der Joker ist unabhängig davon ein elementarer Bösewicht im Batman-Universum. Ihn neu zu besetzen wäre in gewisser Weise respektlos gegenüber Ledger, in einer kleinen Szene aber in Anbetracht dessen wie wichtig der Joker ist völlig in Ordnung gewesen. Selbst wenn er nur kurz bei der Flucht zu sehen ist und man mitkriegt wie er die Stadt verlässt, um dann am Ende zurückzukehrt (nach dem Motto: Batman wird wieder gebraucht, auch im endlosen Kampf gegen den Joker, als Quintessenz der Trilogie).

Die Besetzung Joseph Gordon-Levitts in einer anderen Rolle ist imho daher sogar schon bittere Ironie. Niemand sieht Ledger so verblüffend ähnlich wie Gordon-Levitt, und genau den hat sich Nolan nach TDK für "Inception" angelacht und jetzt für "The Dark Knight Rises" besetzt...

150

Samstag, 1. Oktober 2011, 14:22

Niemand sieht Ledger so verblüffend ähnlich wie Gordon-Levitt
:huh: ....


Also wenn ich mir da "10 Dinge die ich an dir hasse" so ansehe... fällt mir da gar nix auf... wobei wenn ich folgendes Foto so betrachte:




Auch ganz witzig (zufällig gerade gefunden):




=D

Frederik Braun

unregistriert

151

Samstag, 1. Oktober 2011, 14:24

In "10 Dinge die ich an dir hasse" sieht Gordon-Levitt auch noch deutlich jünger aus als Ledger, später ist er ihm dann verblüffend ähnlich geworden wie du ja selber schon festgestellt hast. ;)

152

Montag, 3. Oktober 2011, 20:58

ja gut, aber sie sind dennoch zwei vollkommen verschieden Typen...
Levitt hat ein sehr kindliches Aussehen, eher der dunkle Typ.

Ledger sieht hingegen erwachsen aus und ist eher der "helle" Typ...

aber ansonsten gibts ne große Ähnlichkeit, ja

Frederik Braun

unregistriert

153

Montag, 21. November 2011, 18:32



In neuen Interviews mit Nolan und Hardy sind neue Details zu "The Dark Knight Rises" ans Licht gekommen. Laut Nolan wird der dritte Teil ganze 8 Jahre nach den Geschehnissen in "The Dark Knight" spielen. Bane wird als Batmans "härtester Gegner" in Nolans Trilogie charakterisiert, sowohl auf physisicher als auch auf mentaler Ebene.
Quelle: Movies.com

154

Montag, 28. November 2011, 08:58

Auf den dritten Teil bin ich sehr gespannt, besonders ob 3 wirklich den 2 in Punkto Action und Story übertreffen kann - wird auf jeden Fall eine harte Nuss werden.

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 872

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

155

Dienstag, 20. Dezember 2011, 00:04

Hier ist er. Trailer 2.



Bane wirkt wirklich sehr genial, einfach badass. Scheiße, das wird nochmal richtig spannend.

Der Unaussprechliche

unregistriert

156

Dienstag, 20. Dezember 2011, 09:45

Äh dieser Boden-im-Stadion-bricht-weg-Effekt ist ja überraschend schwach. Was is da los?

Schattenlord

unregistriert

157

Dienstag, 20. Dezember 2011, 10:15

Jop, der ist echt billig gemacht. An sich funktioniert der Trailer aber wunderbar. Sieht typisch Nolan mäßig aus, das gefällt. Bane wirkt wirklich top. Dann bin ich mal gespannt.

Schattenlord

Frederik Braun

unregistriert

158

Dienstag, 20. Dezember 2011, 11:57

Also billig wirkt der Effekt nicht, sondern irgendwie fehl am Platz. Man merkt halt, dass er animiert ist und das passt nicht so richtig in das realistische Szenario der Batman-Filme.

Hat mich aber nicht weiter gestört, ich finde den Trailer Bombe! Bane macht - wie zu erwarten - einen sehr bedrohlichen Eindruck, von der Fledermaus hätte ich aber gerne mehr gesehen. Auch toll, dass man mal erste Bilder von Selina Kyle sehen konnte. Die sonst immer charmant trottelige Anne Hathaway hat mich in ihrem kurzen Auftritt schon positiv überrascht.

Konstantin

unregistriert

159

Dienstag, 20. Dezember 2011, 14:07

Richtig geil!!
Anfang bis Stadion-Effekt sehr geil und atmosphärisch!!!
Der Stadion-Effekt macht den Gesamteindruck leider etwas kaputt (hoffentlich handelt es sich hierbei um eine beta-Version des Effektes) und das Ende ist leider etwas zu undynamisch.
Bin tierisch gespannt!!

Der Unaussprechliche

unregistriert

160

Dienstag, 20. Dezember 2011, 16:22

Also für mich wird die Illusion vor allem dadurch zertstört, dass der Spieler das ja scheinbar nicht mitbekommt. Ist vermutlich durchaus so gewollt, wirkt aber einfach nicht glaubhaft, sondern verstärkt halt den Eindruck, da ist einfach einer durchs feld gelaufen, und dann wurde das ganze mit dem PC verändert. Naja bitte das überall ankreiden, dann werden sie vielleicht drauf aufmerksam und ändern das noch für den finalen Film. :) Bane is aber wirklich krass!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks