Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich
  • »niGGo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

1

Freitag, 4. Juli 2008, 17:03

Effekttest: Rainy Day

Moin Moin!

Ich habe mich mal an einen kleinen Effekttest in Kombination mit einem Videocopilot Tutorial versucht, und würde dafür noch gerne ein paar Meinungen sammeln.
Zusammengesetzt ist der Clip aus 2 Bildern und einem Rauchfootage von Mac Mave, sonst reine Arbeit mit AFX durch freundliche Unterstützung von Herrn Kramer.. ;)

Bild 1: Landschaft
Bild 2: Wolke

Ich denke der Titel sagt schon genug, aber hier trotzdem nochmal ein Bild:

[myshare]p18680705329[/myshare]

Länge: 35 Sekunden
Größe: Ca. 20MB

Full HD, 1920x816, DivX-MP3

Downloade mich!

Edit// Neue Version weiter unten! ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »niGGo« (6. Juli 2008, 15:56)


Stiffler

unregistriert

2

Freitag, 4. Juli 2008, 17:25

Sieht ganz nett aus, die Regentropfen auf der Linse sehen Scharfgestellt jedoch
sehr unrealistisch aus, genau so unrealistisch ist, dass sich die Pflanzen nicht
bewegen (-; Hätteste besser draußen né Landschaft abfilmen sollen. Aber insgesamt
siehts ganz gut aus, besonders die Regenwolken im Hintergrund.

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich
  • »niGGo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 4. Juli 2008, 17:54

Verdammt, das Bewegen der Pflanzen hab ich ja mal ganz außer Acht gelassen! :D Es war so offensichtlich, dass ich es gar nicht bemerkt habe.

Und ja, das mit den Tropfen ist mir auch schon aufgefallen. Ich weiß aber nicht genau wie man sie realistischer wirken lassen kann. Weichere Ränder eventuell? Oder gleich das Scharfstellen weglassen?

4

Freitag, 4. Juli 2008, 19:23

Ich glaub ich fänds besser, wenn man den Blitz als Blitz gesehen hätte und nicht nur als Aufhellung.
Und der Donner sollte nicht zeitgleich mit dem Blitz kommen. Dafür ist das Gewitter meiner Meihnung nach zu schwach.

Aber alles in allem find ich das einen gelungenen Test. Weiter so. :thumbup:

Stiffler

unregistriert

5

Freitag, 4. Juli 2008, 20:13

Zitat

Und ja, das mit den Tropfen ist mir auch schon aufgefallen. Ich weiß aber nicht genau wie man sie realistischer wirken lassen kann. Weichere Ränder eventuell? Oder gleich das Scharfstellen weglassen?


Vllt, schärfer stellen, aber nicht 100%, besser weglasssen.

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 4. Juli 2008, 20:17

Das Scharfstellen hätte ich jetzt auch besser weggelassen, wirkt eher unrealistisch. Den Blitz fand ich auch etwas lang. Aber natürlich kann man mit zwei Bildern keine perfekt realistische Szene nachbauen, deswegen schon ganz gut. Sounds gefallen mir auch.

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich
  • »niGGo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 6. Juli 2008, 15:54

Aber natürlich kann man mit zwei Bildern keine perfekt realistische Szene nachbauen, deswegen schon ganz gut.
Ouh, das sehe ich aber anders! :P

Naja, auf jeden Fall habe ich mich nochmal drangesetzt und versucht, eure Vorschläge umzusetzen.. (Unter anderem bewegte Pflanzen)
Ich denke, ein Blick lohnt sich! ;)


[myshare]d18683300986[/myshare]

Bart S.

unregistriert

8

Sonntag, 6. Juli 2008, 20:22

Also ich finde das sieht jetzt schon wesentlich besser aus als vorher. Der Sound gefällt mir auch sehr gut

-super- :thumbsup:

WUSELmane

unregistriert

9

Sonntag, 6. Juli 2008, 20:36

Jetzt hast du aber mit den Bewegungen übertrieben ;)
Weniger wäre mehr gewesen.
Aber ansonsten schöne Sache!

Darth Gelli

unregistriert

10

Montag, 7. Juli 2008, 00:40

Hey Niggo Kollege!

Also, deine Quallität der Cam ist schonmal sehr nice, auch wenns wohl n Sky-Replacement ist ;)

Die Tropfen an der Cam sehen noch zu sehr nach Andrew Cramer aus, der Blitz kommt gut.
Die "Schindlers-Liste" Musik ist eine der besten von John Williams, die passt sehr gut, wenn man den Film aber nicht kennen würde ;)

Hm, die Regentropfen also der CC Rain ist ganz gut.

Nur eben technisch sollte da mehr passieren, ist wohl nur n jpg hm?:..^^

Was mir astrein gefiel, was der Nebel der vorbei flog, oder so, das sah jedenfalls so aus :)

8,4729815 von 10 ^^

greeetZ

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich
  • »niGGo« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 872

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 44

  • Private Nachricht senden

11

Montag, 7. Juli 2008, 13:01

Ne, nicht meine Cam. Sind beides 2 schlichte Google-Bilder, also die Wolken und einmal das Feld. (s.O.)
Wobei ich mir eigentlich sicher bin das meine Cam auch solche Bilder machen könnte, hrhr! :D

Ja, zu der Musik: Wir haben Schindlers Liste erst vor kurzem wieder im Unterricht geschaut, bin wieder ein wenig von dem OST angetan. Ich versuche da mal einen anderen Track zu finden.. ;)

Ich werde alles noch ein wenig verfeinern, die Bewegungen der Pflanzen verringern/verbessern und es hier zum finalen Bewerten uploaden.
Ich hoffe dann habe ich das rausgeholt, was aus 2 stillen Bildern rauszuholen ist! :thumbup:

Stiffler

unregistriert

12

Montag, 7. Juli 2008, 19:10

Gefällt mir sehr gut / viel besser.
Bei dem Gras (bewegung) haste wirklich ein wenig übertriben,
kommt jedoch besser rüber, als würde sich da nix bewegen.
Weiter so ;)

13

Freitag, 11. Juli 2008, 23:21

Sehr schöne Aufnahmen! Wirkt recht Surreal aber stilisch sehr cool!

Ähnliche Themen

Social Bookmarks