Du bist nicht angemeldet.

RobertHenne

Registrierter Benutzer

  • »RobertHenne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 23. April 2018

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 31. August 2019, 23:18

Stiev Kalif - Der Detektiv, der niemals schlief (Teil 3) Kriminalfilmklassiker

Hallo wieder an alle.

Habe mir den dritten Teil meines Frühwerks nochmal gut angeschaut und kenne daher nur zu genau die Schwächen des Films in vielerlei Hinsicht. Dennoch: Mir gefallen die drei Teile gut und ich kann mich an ihnen in gewissen Abständen erfreuen. Vielleicht gibt es den einen oder anderen da draußen, der genauso tickt. Wahrscheinlich nicht viele.

Länge: Etwas über 13 Minuten (es sind aber noch Outtakes am Ende dabei)
Format: 4:3
Kamera: Eine BenQ. Eigentlich ein kleiner Fotoapparat mit Videofunktion. Damals wollte ich nicht viel investieren, sondern erst mal sehen, ob ich mit dem vorhandenen Equipment etwas auf die Beine stellen kann. Heute habe ich eine Panasonic HC-V757 und bin damit sehr zufrieden.

Hier der Link zu YouTube:
»RobertHenne« hat folgendes Bild angehängt:
  • StievKalifFoto2019.JPG

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 984

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 200

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 1. September 2019, 12:26

Trotz bescheidener Technik wissen die drei Teile durchaus zu gefallen. Das liegt vor allem an coolen Sprüchen/Dialogen. Auch von der Kamera her merkt man, dass der Macher sich Gedanken gemacht hat.
„Jetzt weiß ich, warum Sie Koch sind. Weil Sie so ranzig riechen. Nach altem Öl.“

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »7River« (1. September 2019, 13:46)


RobertHenne

Registrierter Benutzer

  • »RobertHenne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 23. April 2018

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 1. September 2019, 12:33

@7River. Danke Dir. Meinen darauf folgenden Werken sind, so denke ich, auch technische Fortschritte anzusehen. Werde dazu auch noch was reinstellen. Arbeite derzeit an einem etwas längerem Streifen (ca. 40 Minuten), den ich bei ein paar Trashfilm-Festivals nächstes Jahr einreichen möchte.

Jack1943

Registrierter Benutzer

  • »Jack1943« ist männlich

Beiträge: 291

Dabei seit: 22. Mai 2013

Wohnort: Ziemetshausen

Hilfreich-Bewertungen: 40

  • Private Nachricht senden

4

Montag, 2. September 2019, 12:42

Hallo Robert,


ich habe mich wieder köstlich amüsiert, ab den genialen Sprüchen/Monologen...Ölsarinenscheich, hahahahah da muss man zuerst mal drauf kommen :D
hast Du weitere Episoden in Planung?


Gruß, Paul

RobertHenne

Registrierter Benutzer

  • »RobertHenne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Dabei seit: 23. April 2018

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 2. September 2019, 14:54

@Jack1943 Danke Dir. Freue mich sehr über Deine positive Reaktion. Da der Film ja schon länger zurückliegt, ist eine direkte Fortsetzung nicht geplant. Aber die Figur des Stiev Kalif kommt in dem Film, an dem ich gerade arbeite, tatsächlich wieder vor. Die Fertigstellung dauert aber noch ein paar Monate. Kann ja in diesem Forum Bescheid sagen, wenn es soweit ist. Bis dahin stelle ich sicher den einen oder anderen Kurzfilm von mir hier ein. Hoffentlich amüsieren die Dich dann auch. Beste Grüße.

Social Bookmarks