Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Lukas98

Registrierter Benutzer

  • »Lukas98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. August 2016

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:20

Mein erster Urlaubsfilm

Filmtitel:
Sylt

Beschreibung:
Während meines Sommerurlaubs im letzten Jahr hab ich ein paar Eindrücke der Insel Sylt festgehalten. Der Fokus lag nicht darauf, einen heutzutage typischen Urlaubsfilm mit Dance Hall - Musik und vielen ausgelutschten Effekten zu machen, sondern die ruhige, friedliche Atmosphäre dieser Insel darzustellen. Über Feedback und Kritiken würde ich mich sehr freuen :)


Infos zur Entstehung:
Kamera: Panasonic Lumix G81/G80/G85
Sonstiges Equipment: Manfrotto Befree Tripod, 12-60mm Kitobjektiv, 25mm Festbrennweite (50mm KB), Atmomikrofon, Smallrig-Cage mit Handgriff
Schnittsoftware: Premiere Pro

Filmlänge:
2:13min

Stream:
»Lukas98« hat folgendes Bild angehängt:
  • Sylt freeze.PNG

charletto

Registrierter Benutzer

  • »charletto« ist männlich

Beiträge: 188

Dabei seit: 15. Juli 2007

Wohnort: Deutschland

Hilfreich-Bewertungen: 18

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:48

Hi,
dafür, das dies dein erster Urlaubsfilm hier ist...Supiii, hast du echt sehr schön gemacht. Mir gefällt diese Art der Eindrücke filmisch festzuhalten. Ruhige Kameraführung, seh gute Motivwahl, klasse!
Ich hätte nur (keine Kritik!!!) den Sonnenaufgang als erstes gesetzt und mit dem Untergang geendet - aber egal, ist top gemacht, mach weiter so!

LG
Charly

Lukas98

Registrierter Benutzer

  • »Lukas98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. August 2016

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Mai 2018, 17:55

Danke dir! Stimmt, wäre auch cool gewesen. Eigentlich war das alles ein einziger Sonnenuntergang, aber gut zu wissen dass das nicht auffällt haha :D

Thoma

immer auf der Suche....

  • »Thoma« ist männlich

Beiträge: 92

Dabei seit: 6. Januar 2017

Wohnort: Vohenstrauß

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Mai 2018, 18:39

Tolles Filmchen, bin fasziniert! Mir gefällt auch die Farbabstimmung sehr gut!
In welchem Profil hast du denn aufgenommen? Ein Log?

Lieben Gruß
Thomas

Lukas98

Registrierter Benutzer

  • »Lukas98« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Dabei seit: 1. August 2016

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 24. Mai 2018, 19:11

Dankeschön :) Aufgenommen habe ich in "Cinelike D", und dazu noch alle Parameter wie Sättigung, Schärfe etc ganz herausgenommen. Ist zwar kein S-Log wie von Sony, aber trotzdem sehr dynamisch und flach sodass man schöne Farbstimmungen einarbeiten kann. Farbkorrekturen bzw. Color-Grades habe ich alle in Premiere Pro vorgenommen.

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 1 907

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 193

  • Private Nachricht senden

6

Sonntag, 27. Mai 2018, 13:15

Ein gelungenes Urlaubsfilmchen.

Ich finde, Dir ist es gelungen, die Eindrücke der Insel in Bildern einzufangen. Auch die Kameraführung weiß zu gefallen.
Gefahr erkannt, Gefahr gebannt.

Hans-Walter

Registrierter Benutzer

  • »Hans-Walter« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 21. Januar 2015

Wohnort: Ritterhude

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 27. Mai 2018, 16:47

Hallo Lukas,
für einen ersten Urlaubsfilm schon sehr gut gemacht - besonders gefällt mir, daß Du auf die üblichen Klisches verzichtest.
Auch daß du Dich nicht der so oft zu sehenden Zoomerei und Überblenderei hingegeben hast. Sehr gut.
Einzig währe noch in Zukunft evtl. zu beachten : Den Horizont, wenn möglich NIE in der Bildmitte.
Entweder ist der Vordergrund interessant, oder eben der Himmel.
So wünsche ich Dir auch weiterhin viel Freude am Filmen .
Gruß, Walter ( der sich hier recht selten sehen läßt )

TFH-FILMS

Registrierter Benutzer

Beiträge: 12

Dabei seit: 8. September 2017

  • Private Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Juli 2018, 16:16

Vielen dank für die 2 super minuten ruhe und frieden. konnte gerade herrlich abschalten und entspannen und dabei den schönen Film geniessen. Super gemacht :)
Youtube: TFH-FILMS

Facebook: TFH-FILMS

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

film, G81, Lumix, Meer, natur, Sounddesign, Sylt, Urlaub, video

Social Bookmarks