Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Ivan Dubrovin

Ivan Dubrovin

  • »Ivan Dubrovin« ist männlich
  • »Ivan Dubrovin« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 45

Dabei seit: 4. Mai 2015

Wohnort: Münster, Hiltrup

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. August 2016, 06:32

Eating in China - "5 Minuten Impressionen aus Peking"

Eating in China
- Mini Dokumentation über das Essen -


5' Minuten


Beschreibung:
Wie werden klassische Gerichte zubereitet? Wie ist das Leben der Köche dort? Wie schmeckt das Essen dort? Um diese Fragen geht es im Film. Außerdem wird arm und reich parallel mit den verschiedenen Rhythmen dargestellt.

Infos zur Entstehung:
Der Film ist in dem kulturellen Austauschprojekt "China and Germany in my Eyes" entstanden. Ich war in einer Gruppe von 15 Schülern aus Deutschland für 21 Tage in China um eine Dokumentation über unsere Impressionen zu drehen. Es ist eine unglaublich große, riesige Erfahrung für mich.

Gedreht wurde in Peking.

Vielen Dank an AFS und das Konfuzius Institut für das Ermöglichen des Projektes.

Ich freue mich sehr über Kritik und Kommentare!

»Ivan Dubrovin« hat folgende Bilder angehängt:
  • Eating in China.jpg
  • Baimiao Village.JPG
  • China Eating Table.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Ivan Dubrovin« (28. August 2016, 14:30) aus folgendem Grund: ...niemand antwortet.


Ähnliche Themen

Verwendete Tags

China, Doku, Essen, Ivan Dubrovin

Social Bookmarks