Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

div4o

Registrierter Benutzer

  • »div4o« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Dabei seit: 26. Oktober 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. März 2016, 11:54

Filmportät über paralympische Schwimmerin

Filmtitel:
Behind the Blocks: Paralympic Swimmer Maike Naomi Schnittger

Beschreibung:

Hallo zusammen,

es ist eine Weile her, dass ich mal ein Projekt von mir hier gepostet habe :) Ende Februar habe ich mit meinem Freund ein tolles Mädchen mit der Kamera 3 Stunde begleiten können. Maike ist Olympia Schwimmerin und eine Person, von der so viel Kraft und positive Energie rauskommt, dass es einfach der Wahnsinn ist. Vor allem dann, wenn man weißt, dass ihr die Sehkraft fehlt. Dennoch läuft sie und schwimmt, als wäre nichts und das auf einem Weltklasse Niveau. Ich hoffe das kurze Filmporträt gefällt euch :)

Infos zur Entstehung:
Kamera: BMCC 2,5K
Schnittsoftware: CS6
Sonstige Software: Resolve 12

Screenshot(s):


Filmlänge:
4'30" Minuten

Stream:
Of All The Things I've Lost I Miss My Mind The Most' Ozzy Osbourne
dv4pictres / YouTube / FB

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »div4o« (30. März 2016, 15:01)


tevauloser

unregistriert

2

Mittwoch, 30. März 2016, 14:03

Sehr gelungenes Porträt dieser aussergewöhnlichen Sportlerin. Schöne Bilder aus der bestbekannten Cam. Hat mich von A bis Z gefangen genommen.

Lierov

Super-Moderator

Beiträge: 482

Dabei seit: 11. November 2013

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 167

  • Private Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. März 2016, 17:35

Klasse Film - Super Optik! Nur der Ton oder besser gesagt der Sound der Stimme ist grenzwertig! Hab das ganze über Kopfhörer gehört und es tat ziemlich in den Ohren weh! Vor allem die "S" Laute. Hier hätte man mit einem Equalizer etwas nachbearbeiten und bestimmte Frequenzen absenken müssen.
Kritik ist die höchste Form der Zuneigung

Zeitraffer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 382

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. März 2016, 07:16

Der Film hat mir sehr gut gefallen! Auch die passende Hintergrundmusik ist sehr entspannend :)

div4o

Registrierter Benutzer

  • »div4o« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Dabei seit: 26. Oktober 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 31. März 2016, 11:10

Klasse Film - Super Optik! Nur der Ton oder besser gesagt der Sound der Stimme ist grenzwertig! Hab das ganze über Kopfhörer gehört und es tat ziemlich in den Ohren weh! Vor allem die "S" Laute. Hier hätte man mit einem Equalizer etwas nachbearbeiten und bestimmte Frequenzen absenken müssen.
stimmt, ich kann es nicht mit Ton nicht bzw. gebe ich mich immer Schwer. Auch im Interview da ich kein Tontechniker dabei hatte, war die Aufzeichnung eher suboptimal :(

@Zeitraffer freut mich, dass dir den Film auch gefällt :)
Of All The Things I've Lost I Miss My Mind The Most' Ozzy Osbourne
dv4pictres / YouTube / FB

Zeitraffer

Registrierter Benutzer

Beiträge: 382

Dabei seit: 11. Dezember 2012

Hilfreich-Bewertungen: 30

  • Private Nachricht senden

6

Donnerstag, 31. März 2016, 13:01

Wie heißt der Musiktitel im Film? Haste den bei themusicbed? :)

div4o

Registrierter Benutzer

  • »div4o« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 103

Dabei seit: 26. Oktober 2011

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

7

Donnerstag, 31. März 2016, 13:17

Wie heißt der Musiktitel im Film? Haste den bei themusicbed? :)
ja ist bei der themusicbed lizenziert, Jordan Critz - Ascension
Of All The Things I've Lost I Miss My Mind The Most' Ozzy Osbourne
dv4pictres / YouTube / FB

Es hat bereits 1 registrierter Benutzer diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

Zeitraffer

Social Bookmarks