Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Infancinema

unregistriert

1

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 19:08

Action Kurzfilm: Chubby and the Beast (english)

Filmtitel:
Chubby and the beast

Beschreibung:
Ein Monster zerstört die Innenstadt und es gibt nur einen der es aufhalten kann. Captain Awesome. Der aber alles andere als heldenhaft ist.

Infos zur Entstehung:
Kamera: 5d Mark 3
Sonstiges Equipment: zoom recorder h4n
Schnittsoftware: Premiere pro
Sonstige Software: After effects, Maya

Screenshot(s):

Filmlänge:
4'30" Minuten

Stream:
»Infancinema« hat folgende Bilder angehängt:
  • chubby bild.jpg
  • chubby 2.jpg

Beiträge: 201

Dabei seit: 24. Oktober 2015

Wohnort: Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 14

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Dezember 2015, 19:48

Ich finde es Sehr Gut was mir nicht gefällt sind die Effekte beim Reporter am Anfang

Ivan Dubrovin

Ivan Dubrovin

  • »Ivan Dubrovin« ist männlich

Beiträge: 45

Dabei seit: 4. Mai 2015

Wohnort: Münster, Hiltrup

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 18. Dezember 2015, 21:16

Überall Actionkurzfilme hier?! - macht mal was neues


Der Film ist gut umgesetzt.
Wegen wenig Spannung musste ich jedoch einige Videoteile überspringen.

Der Anfang mit dem Superhero ist richtig witzig, besonders durch plötzliches weglassen der Musik und den Chips :D


Mit so viel Effekte-Fachwissen könnt ihr also (denk ich mal) fast alles machen was ihr wollt. Verfilmt mal eine Geschichte.

Social Bookmarks