Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 15. Februar 2015, 08:46

THE RED DRESS
Werbe-Kunst Film

Infos zur Entstehung:
Kamera: digitalvlad
Sonstiges Equipment: canon 550D
Schnittsoftware: Edius
Sonstige Software: AE




Filmlänge:
2:12min

Stream:



Lierov

Super-Moderator

Beiträge: 498

Dabei seit: 11. November 2013

Wohnort: Hannover

Hilfreich-Bewertungen: 171

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 15. Februar 2015, 11:57

Immer wieder schön zu sehen was für tolle Bilder aus einer günstigen DSLR rauszuholen sind. Hat mir gut gefallen. Einzig der Versuch des Scharfstellens (Autofokus?!) bei 0:19 fiel mir beim ersten durchschauen negativ auf.
Kritik ist die höchste Form der Zuneigung

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 15. Februar 2015, 12:11

Danke für das Kommentar, das ist tatsächlich Autofokus :)

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 1 864

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 287

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 15. Februar 2015, 12:24

Absolutes Dito zu Lierovs Aussage. Nur circa 30 Sekunden vor Ende gingen ein wenig die Ideen aus und es wurde etwas lang. Sonst aber echt schön geworden!

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Sonntag, 15. Februar 2015, 13:43

Danke fürs anschauen und interessanter Meinung.

Barbara

unregistriert

6

Mittwoch, 11. März 2015, 12:48

Tolle Idee!

Ich habe mir den Film jetzt dreimal angeschaut und entdecke immer wieder eine andere Kleinigkeit, die mir gefällt. Das dampfende Bügeleisen ist klasse!

Irgendwie hätte ich bei der Musik mit einem anderen, eher überraschenden Ende gerechnet. Aber egal, es war mir eine Freude, den Film anschauen zu dürfen. Danke!

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 133

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1172

  • Private Nachricht senden

7

Mittwoch, 11. März 2015, 12:52

Ich hätte am Ende das Kleid gerne angezogen gesehen, statt nur an einer Puppe. Aber toll gemacht, sowohl das Video als auch das Kleid!

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 13. März 2015, 16:48

Zitat

Ich hätte am Ende das Kleid gerne angezogen gesehen, statt nur an einer Puppe.
Es passte niemand rein :) Danke joey23

Danke auch Barbara für die nette Worte

Social Bookmarks