Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

ThomasNolde

unregistriert

1

Mittwoch, 21. Januar 2015, 15:03

SHITSTORM - Erklärfilm

Hallo zusammen,






Filmtitel:
SHITSTORM

Beschreibung:
ein Erklärfilm zum medialen Massenphänomen

Filmlänge:
3:17 Minuten





Über eure Kommentare und Kritiken würde ich mich freuen.

Viele Grüße
Thomas

Es haben bereits 1 registrierter Benutzer und 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Benutzer, die diesen Beitrag hilfreich fanden:

wabu

Birdy P.

unregistriert

2

Mittwoch, 21. Januar 2015, 15:21

Finde ein sehr gelungenes Video ! :thumbsup:

ThomasNolde

unregistriert

3

Freitag, 23. Januar 2015, 15:40

Danke! :thumbup:

joey23

Co-Administrator

Beiträge: 5 387

Dabei seit: 12. September 2009

Hilfreich-Bewertungen: 1220

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 23. Januar 2015, 17:00

Gefällt mir auch, sehr liebevoll gemacht! Wie lange hast du daran gearbeitet?

ThomasNolde

unregistriert

5

Freitag, 23. Januar 2015, 17:38

grob geschätzt waren es am Ende so ca. 3 Monate.

AnimeAgent

unregistriert

6

Samstag, 24. Januar 2015, 12:45

Sehr interessant anzuschauen und schick verpackt. Vorallem die Stimme des Sprechers gefällt mir. Hattest du gleich seine Stimme im Kopf beim Entwurf oder hat sich das anderst ergeben?

passenger

unregistriert

7

Sonntag, 25. Januar 2015, 10:18

Gefällt mir sehr gut!

Sowohl die visuelle Gestaltung als auch die humorvolle Umsetzung des Themas! Wirklich schöne Ideen. Der Troll :-)
Hast du das alles komplett selbst realisiert?

ThomasNolde

unregistriert

8

Sonntag, 25. Januar 2015, 14:56

Danke!

Bis auf den Ton habe ich eigentlich alles selbst umgesetzt. Da hatte ich professionelle Hilfe, die mir das nach meinen Wünschen und Vorstellungen gemacht haben.


man hat natürlich schon so seine Vorstellungen was den Sprecher angeht.
Am Anfang dachte ich, dass er etwas verrückter klingen muss, z.B. wie Kai Taschner in You don't know Jack.
Aber manchmal ist weniger auch einfach mehr. Bin auf jeden Fall auch sehr zufrieden mit dem Ergebnis.

cherusker74

unregistriert

9

Freitag, 6. Februar 2015, 14:59

Klasse Film, jetzt weiß ich auch, was man unter einem Shitstorm versteht ;)

Barbara

unregistriert

10

Mittwoch, 11. März 2015, 13:08

Klasse!

Ich hatte ein Dauergrinsen im Gesicht! :D

wabu

lernt noch

  • »wabu« ist männlich

Beiträge: 1 137

Dabei seit: 12. Mai 2012

Wohnort: Pinneberg

Hilfreich-Bewertungen: 182

  • Private Nachricht senden

11

Mittwoch, 11. März 2015, 19:58

Hatte ich nicht gesehen.

Schön das er wieder nach vorne gerutscht ist

AlexanderIBK

Registrierter Benutzer

  • »AlexanderIBK« ist männlich

Beiträge: 89

Dabei seit: 2. Dezember 2014

Wohnort: Innsbruck, Österreich

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

12

Mittwoch, 11. März 2015, 20:22

Super erklärt. Sehr gutes Video :thumbup:

Social Bookmarks