Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mac Mave

Filmzombie

  • »Mac Mave« ist männlich
  • »Mac Mave« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 398

Dabei seit: 20. Juli 2005

Hilfreich-Bewertungen: 130

  • Private Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Mai 2014, 18:13

Die Seraphim Prophezeihungen

Die Seraphim Prophezeihungen:


Beschreibung:
Eine junge Frau entfesselt eine alte Macht....

Infos zur Entstehung:
Ein guter Freund von mir war mal wieder auf Besuch und wie immer wenn wir aufeinandertreffen wurde gedreht. 2 Kameras, 4 Stunden, kein Drehbuch, viel zu viele Lensflares und paar VFX 8|

Kamera:
Eos 550D / 600D
Sonstiges Equipment:
Kleiner Kran, Slider
Schnittsoftware:
Vegas, Baby
Sonstige Software:
After Effects, C4D

Screenshot(s):




Filmlänge:
5'02" Minuten

Stream:

FinnGlinkMovies

Content Creator

  • »FinnGlinkMovies« ist männlich

Beiträge: 464

Dabei seit: 11. Mai 2013

Wohnort: Hamburg

Frühere Benutzernamen: G&M Media-Design

Hilfreich-Bewertungen: 38

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 4. Mai 2014, 18:36

Cooles Ding. Was für eine Software ist "Baby"?
Finn Glink – Content Creator
Sony FX6, Sony A7iii, DJI Ronin S
Website // YouTube // Instagram

Drehhaus

unregistriert

3

Sonntag, 4. Mai 2014, 20:18

Sehr cool und teilweise schon sehr geile Effekte!
Anfangs im Wald fand ich jedoch die CC an einigen Stellen zu doll. Und ab 2:40 ruckelte die Kamera etwas unnatürlich. Klar da sollte Hektik enstehen, aber
das wirkt eher komisch.

Sonst ist es wie bereits erwähnt sehr gut gelungen!

MfG

L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 208

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 4. Mai 2014, 21:23

Och ja. :) Story geht natürlich etwas unter, aber darauf kams ja nicht an.

Videobeschreibung sollte vielleicht noch mal Korrektur gelesen werden. ;)
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN und nur wenn eine Verfilmung wahrscheinlich ist.

kein Moviemaker, doch wie Blender ein Tool
#HSis

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Fantasy, Kurzfilm

Social Bookmarks