Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Infancinema

unregistriert

1

Mittwoch, 2. Oktober 2013, 14:05

Man of steel 2

Filmtitel:
man of steel 2

Beschreibung:
eine kleine parodie zum thema superman

Infos zur Entstehung:
Kamera: canon eos 600d

Schnittsoftware: premiere
Sonstige Software: after effects

Screenshot(s):


Filmlänge:
2:59 min

Eine Bitte:

bei der Kritik wer sich auskennt gibt mir tipps zum sound design. es wurde komplett neu vertont weil ich keinen ton meister bekommen hab.
danke und viel spass

Stream:
z.B.
»Infancinema« hat folgendes Bild angehängt:
  • man of steel youtube.jpg

RobTheBruce

unregistriert

2

Freitag, 4. Oktober 2013, 11:16

Haha, der Film ist Lustig. :D
Die Effekte fand ich Top!!
Für mich war der Sound auch Super, bin zwar kein Experte in Sachen Sound aber für mich hörte das alles gut an und auch Synchron. :thumbup:

Double-R

Registrierter Benutzer

  • »Double-R« ist männlich

Beiträge: 274

Dabei seit: 11. März 2011

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

3

Freitag, 4. Oktober 2013, 15:28

Witzig und gut gemacht!

pascal

Registrierter Benutzer

Beiträge: 591

Dabei seit: 21. Juli 2013

Wohnort: Frankfurt am Main

Hilfreich-Bewertungen: 45

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 4. Oktober 2013, 18:39

Gute Arbeit. Hat mir sehr gefallen.

Allerdings eine Kritik habe ich dann doch noch (wie sollte es anders sein? :D):
Bitte lass diese künstlichen black bars auf einem 16:9 bild weg. Wenn es ein 2:1 Bild oder was auch immer werden soll dann schneide einfach das Bild entsprechend und exportiere eben auch 2:1 - und nicht 16:9 mit schwarzen Balken. Warum? Spiel das mal auf einem 2:1 Fernseher ab und du siehst schwarze Balken an alles Rändern ;) + du brauchst etwas mehr Bitrate bei gleicher Bildqualität.

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »pascal« (4. Oktober 2013, 18:55)


Infancinema

unregistriert

5

Montag, 14. Oktober 2013, 16:27

Ah was Kritik ist das was dich besser macht. :P

Werde ich mir angucken was du ueber die balken gesagt hast. danke