Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

TurkeySeven

unregistriert

1

Mittwoch, 16. Januar 2013, 17:13

"Kein Bier vor Vier" Musikvideo

Filmtitel:
Turkey Seven - Kein Bier vor Vier

Beschreibung:
Wir sind Turkey 7, eine experimentelle Gruppe die sich gebildet hat, um
Musik zu machen und
haben unser erstes Video mit viel Liebe und den uns
zur Verfügung stehenden Mitteln
Wirklichkeit werden lassen und wären
über konstruktive Kritik erfreut.

Infos zur Entstehung:
Wir durften unser Musikvideo in einem Getränkemarkt drehen.

Screenshot(s):


Filmlänge:
2'44 Minuten


Stream:



Wir wären euch sehr dankbar, wenn Ihr Euch unser Video anschaut und uns eure Meinung mitteilt.
Vielen Dank! :thumbsup:

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 286

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 260

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. Januar 2013, 23:01

Das Lied/der Song an sich find' ich gar nicht mal schlecht, es ist bei Weitem besser als das Video. Wobei auch natürlich nicht alle Stimmen, gesanglich gesehen, die besten sind. Das Lied hätte eindeutig ein besseres Video verdient. Witziges Lied. :)
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

MoFilms

unregistriert

3

Donnerstag, 17. Januar 2013, 01:39

Ich finde das Video gar nicht mal so übel. Was man noch am ehesten hätte besser machen können, wären vielseitigere Locations gewesen. So ist es spätestens ab der Hälfte des Videos etwas monoton, da immer wieder die gleichen Abläufe vor gleicher Szenerie gezeigt werden.

Zur Musik möchte ich nichts bewertendes sagen, schließlich ist das hier ja auch ein Film - Forum. ;)

4

Donnerstag, 17. Januar 2013, 12:55

Inhaltlich mag ich den Song und das Video in einem Getränkemarkt zu drehen, find ich ne super Idee.

passt zum Thema und bietet eine farbenfrohe Kulisse, außerdem gibt´s sowas m.E. nach noch nicht.

Das Video könnte aber trotzdem mehr her machen, Look-technisch, mit welcher Kamera wurde das denn gedreht?

TurkeySeven

unregistriert

5

Donnerstag, 17. Januar 2013, 14:44

Das war ein Projekt unseres Musikgrundkurses. Unser Musiklehrer hat das mit seiner Kamera gefilmt. Leider hab ich nicht soviel Ahnung und weiß deshalb nicht den genauen Namen.
Und da keiner richtig singen kann, mussten die antreten, die kein Instrument spielen :)

HobbyfilmNF

unregistriert

6

Donnerstag, 17. Januar 2013, 15:24

Das Video hat euer Lehrer gedreht. Hat er es auch geschnitten?
Habt ihr nur die Musik gemacht und "gespielt" ?

TurkeySeven

unregistriert

7

Donnerstag, 17. Januar 2013, 16:07

Er hat es nur gedreht. Geschnitten wurde es von einem Mitglied der Gruppe.
Die Musik wurde ganz allein von uns gemacht, von der Melodie zum Text, usw.
Am Drehtag im Supermarkt haben wir ein wenig improvisiert. Wir haben die Instrumente aufgebaut, ein paar Bierkästen vornedran aufgebaut und dann noch einen Arbeiter gefragt, ob er uns in seinem "Stapler" ein wenig kutschieren könnte.

TurkeySeven

unregistriert

8

Dienstag, 12. Februar 2013, 22:25

/push

Wir wären über weitere Rückmeldungen erfreut.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks