Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Wizzard Pictures

unregistriert

1

Sonntag, 13. Mai 2012, 19:52

Forgotten Memories - Salvation [Official Musicvideo] - Wizzard Pictures

Forgotten Memories - Salvation [Official Musicvideo] - Wizzard Pictures



Beschreibung:
We can proudly present our first "real" musicvideo with the Band Forgotten Memories.
It was a lot of work.....but the time was worth spending.

The Song is "Salvation" and it's from the new album of the Band: Forgotten
Memories from Kelkheim a.Ts., which's going to be released in 2012.

Nachdem wir soviel Spaß beim Studiodreh von dem Song Sleepwalker (http://www.youtube.com/watch?v=VXq_iDIZEko&feature=relmfu) hatten, haben die Band und Wizzard Pictures entschlossen ein, nahezu professionelles, Musikvideo zu produzieren. Natürlich sehen wir noch sehr viel Spielraum nach oben, dennoch ist es ein großer Meilenstein für die Band Forgotten Memories, WizzardPictures als Videoproduzent in einer hartumkämpften Branche.
Findet uns auf Facebook und helft uns an mehr Leute zu kommen um diese zu begeistern.



Infos zur Entstehung:
Kamera: Sony Nex VG-10e
Sonstiges Equipment: Manfrotto Stativ und ein selbstgebauter Kamerakran
Schnittsoftware: Sony Vegas Pro 10
Sonstige Software: Adobe After Effects

Filmlänge:
3:17

Stream:
»Wizzard Pictures« hat folgendes Bild angehängt:
  • Bild2.jpg

Mad Pictures

Registrierter Benutzer

  • »Mad Pictures« ist männlich

Beiträge: 721

Dabei seit: 29. Februar 2012

Frühere Benutzernamen: Mad Pictures

Hilfreich-Bewertungen: 73

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:06

Sehr gutes Video meiner Meinung nach. Manchmal wurde die Schärfe nicht ganz richtig gezogen aber nicht so gravierend. Die Lokation ist sehr cool. Auch Beleuchtung war ok. Das is aber noch en bisschen Spiel nach oben.
Was auch nicht hunderprozentig war die Aufnahmen zwischen drin zb. mit dem Rasenmäher. Hat nicht ganz so professionell gewirkt.
Aber alles in alles sehr gelungen!

7River

Amateur-Drehbuchautor

  • »7River« ist männlich

Beiträge: 2 285

Dabei seit: 15. Januar 2012

Wohnort: Münsterland

Hilfreich-Bewertungen: 260

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:17

Die Halle mit dem Bagger ist wirklich ‘ne coole
Lokation. Bei der Rasenmäher-Szene kann ich meinem Vorredner zustimmen. Aber
alles in allem (erneut) ein wirklich
gelungenes Video.
„Wissen Sie, Ryback, aussehen tut's köstlich. Aber riechen tut's wie Schweinefraß. Ich hab' Ihren Scheiß lang genug geduldet. Nur weil der Captain die Art liebt, wie Sie kochen. Aber dieses eine Mal ist er nicht hier und wird Ihnen nicht helfen können.“

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 13. Mai 2012, 20:56

Hmm, ich kann mich meinen Vorrednern nicht so recht anschließen. Mir hats nicht so recht gefallen und professionell hats auch nicht gewirkt. Eine gute Amateurproduktion ja, Profi nein.

Das Licht war mega unspannend, der Schnitt für die Geschwindigkeit und das Gerne viel zu lahm (im Intro fetzt es, danach gähnt es dem Zuschauer entgegen...)die Lippenbewegungen waren mit der Musik nicht synchron (das Schlagzeug erst! Brrr 8| ) und irgendwie sahen die Jumpcuts eher aus wir Ruckler als hecktische Schnitte.

Was mir auch nicht gefällt, ist deine seltsame (und typisch deutsche :D) englische Info im Eröffnungspost. Hast du einfach die Info von YouTube kopiert?

Schade, denn eigentlich bin ich von euch höheres Niveau gewohnt, daher die härtere Kritik. Das nächste Mal wirds besser! :)

Wizzard Pictures

unregistriert

5

Montag, 14. Mai 2012, 18:02

Vielen Dank schonmal an euer Feedback. Schön zu sehen, dass sich manche Leute noch die Arbeit machen hier in dem Forum was reinzuschreiben.

Wie waren auch sehr glücklich mit den Locations und ja, die Rasenmäherszene war nicht die glaubwürdigste. Aber es ist doch schon so keine leichte Aufgabe einen "Gärtner" darzustellen. Wir hatten uns zwar noch alternativ überlegt ihn als Klemtner darzustellen, aber da das Wetter gerade schön war wollte wir raus an die frische Luft :D

Bezüglich Licht, wollten wir es besonders eher etwas schlichter haben. Es sollte nur einen schöne Atmosphäre in der Bauhalle bieten. Großartige Lichteffekte fanden wir dort eher unangebracht.
Schnitt: Ja, der Schnitt hat mir persönlich auch großes Bangen bereitet. Wie im Video Sleepwalker, welches bei deren Studioaufnahmen entstanden ist, den Schnitt auf den Takt/Snareschlag zu setzen war hier bei diesem Song nicht möglich. Es wäre einfach zu schnell und der Zuschauer hätte eigentlich wenig von den sehr kurzen Bildern aufnehmen können. Ich hatte es ausprobiert, aber zu kurz war auch nicht okay. Aber kürzer hätte man es wirklich noch versuchen können...
Infopost: Ich habe einfach die Info von dem Youtubekanal übernommen. Da Youtube eine Weltweite Seite ist, wollte ich es mit der englischen Sprache natürlich für alle offen halten, weitere Informationen dazu zu gewinnen.

Wir hoffen, dass wir unser Niveau nurnoch halten und verbessern können :D

Aber Danke für euer Feedback.

Gruß
WP