Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Metaschnitt|Kreation

unregistriert

1

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 01:07

mating you [2011] - Schach-Kurzfilm

Titel: mating you

Länge: 04:30 min
Musik: De.SenseS - http://www.desenses.de

Equipment: Canon EOS 550D - Canon 50mm 1.4 - Canon 18-55 IS

Inhalt: Ein Konflikt. Zwei Parteien. Wer spielt? Worum wird gespielt? Jeder kennt es. Doch wer wird gewinnen?
Dieser Kurzfilm ist eine kleine Metapher, Parabel, ein Rätsel auf ein ewiges Hin und Her zweier Seiten.






FILM schauen:



Making Of Impressionen:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Metaschnitt|Kreation« (6. Oktober 2011, 11:40)


L Lawliet

Registrierter Benutzer

  • »L Lawliet« ist männlich

Beiträge: 550

Dabei seit: 8. Januar 2011

Hilfreich-Bewertungen: 208

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Oktober 2011, 10:45

Ich fands ganz okay; als passionierter Schachspieler hat mich nur gestört, dass

Spoiler Spoiler

bei 2:26 der Zug LxD nicht ausgeführt wurde
. Den kann man eigentlich gar nicht übersehn. Und

Spoiler Spoiler

den gegnerischen König umwerfen
ist auch ein No-Go, musste aber wohl zum Transportieren der Metapher diesmal so sein. ;)
Gebt mir bitte in folgendem Thread Bescheid, wenn ihr eine wie dort beschriebene Kritik von mir zu eurem Film haben wollt:
L Lawliet verreißt eure Filme

Drehbuchkritik nach Absprache per PN und nur wenn eine Verfilmung wahrscheinlich ist.

kein Moviemaker, doch wie Blender ein Tool
#HSis

Ähnliche Themen

Social Bookmarks