Du bist nicht angemeldet.

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 1. September 2011, 14:02

Das Flugmobil



NON COMMERCIAL VIDEO
Hobby Only

Musik: Michael Rodach - Das Flugmobil
www.michaelrodach.com
Kmera/Schnitt- DIGITALVLAD


Tolubai

Soundtüftler

Beiträge: 16

Dabei seit: 5. September 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

2

Montag, 5. September 2011, 12:50

Hab mir Dein Video jetzt zweimal angesehen. Es ist wirklich gut gelungen. Das Ende ist überraschend und sehr originell - gefällt mir sehr gut. Nur die Musik finde ich insgesamt nicht so passend; zumindest ab 2.15 etwa wo der "Testdurchlauf" beginnt wäre z.B. ein spaciger Sound mit mehr Tiefe angebracht oder halt etwas das auch musikalisch den Träumen des Jungen folgt.

Lg Tolubai
Tolubai Music Musikproduktion Ambient, Electronic, Acoustic-Electronic-Hybrid
http://soundcloud.com/tolubai

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

3

Montag, 5. September 2011, 17:18

Vielen dank.

Zitat

ab 2.15 etwa wo der "Testdurchlauf" beginnt wäre z.B. ein spaciger Sound mit mehr Tiefe angebracht




Wo du das sagst, wäre allerdings auch tolle Lösung, da währe aber gleichzeitig schwierig musikalisches übergang fon Muke zu Muke zuschaffen, denke ich.

Grüsse Vlad

Tolubai

Soundtüftler

Beiträge: 16

Dabei seit: 5. September 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 6. September 2011, 13:18

Hallo Vlad,

Du kannst ja so ab 2.15 bis 2.27 die Musik leiser einstellen und somit in den Hintergrund stellen, die technischen Geräusche etwas hervorheben (vielleicht auch etwas mit Soundeffekten wie Reverb und Delay bearbeiten).

Ab 2.30 könntest du die Musik "das Flugmobil" langsam ausfaden und einen ruhigen, spacigen Ambientsound einfaden, so dass ein fließender Übergang entsteht. Den spacigen Sound aber zunächst auch im Hintergrund halten und ab 2.40 etwas in den Vordergrund rücken. Den Sound ab 2.50 (den Funkverkehr) aber belassen, der passt gut.

Übrigens, wenn Du mal jemanden brauchst, der Dir eine Musik zu einem Video machen soll, kannst Du auch gerne mich fragen. Als Gegenleistung würde mir genügen, dass Du halt meinen Namen für die Filmmusik angibst und ich das Video auch auf meiner Homepage zeigen darf.

Viele Grüße

Tolubai
Tolubai Music Musikproduktion Ambient, Electronic, Acoustic-Electronic-Hybrid
http://soundcloud.com/tolubai

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

5

Montag, 12. September 2011, 20:41

Zitat

Du kannst ja so ab 2.15 bis 2.27 die Musik leiser einstellen und somit in den Hintergrund stellen, die technischen Geräusche etwas hervorheben (vielleicht auch etwas mit Soundeffekten wie Reverb und Delay bearbeiten).

Ab 2.30 könntest du die Musik "das Flugmobil" langsam ausfaden und einen ruhigen, spacigen Ambientsound einfaden, so dass ein fließender Übergang entsteht. Den spacigen Sound aber zunächst auch im Hintergrund halten und ab 2.40 etwas in den Vordergrund rücken. Den Sound ab 2.50 (den Funkverkehr) aber belassen, der passt gut.


Danke für deine Idee, mal sehen wann ich Zeit finde es ausprobieren, habe zur Zeit viel zu tun.

Zitat

Übrigens, wenn Du mal jemanden brauchst, der Dir eine Musik zu einem Video machen soll, kannst Du auch gerne mich fragen. Als Gegenleistung würde mir genügen, dass Du halt meinen Namen für die Filmmusik angibst und ich das Video auch auf meiner Homepage zeigen darf.


Wo kann man deine Musik anhören damit ich weiss was dein Stil ist, und danke für tollee Angebot.

comic

Don't like Monday

  • »comic« ist männlich
  • »comic« wurde gesperrt

Beiträge: 212

Dabei seit: 2. Januar 2011

Wohnort: Vienna, Austria

Hilfreich-Bewertungen: 20

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 13. September 2011, 08:03

Dein Video hat mir sehr gut gefallen, ich fand es nur insgesamt um etwa eine Minute zu lange. Bei der Bauphase war ich versucht etwas vorzuspulen. Tolles Ende!

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

7

Sonntag, 18. September 2011, 20:08

Vielen Dank. Bei allem respekt, ich finde es nicht so lang.

Tolubai

Soundtüftler

Beiträge: 16

Dabei seit: 5. September 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

8

Montag, 19. September 2011, 10:56

Hallo Vlad,

auf folgendem Link kannst Du mal hören in welche Richtung ich produziere.

http://soundcloud.com/tolubai

Viele Grüße - Tom
Tolubai Music Musikproduktion Ambient, Electronic, Acoustic-Electronic-Hybrid
http://soundcloud.com/tolubai

digitalvlad

Registrierter Benutzer

  • »digitalvlad« ist männlich
  • »digitalvlad« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 44

Dabei seit: 10. Juni 2011

Hilfreich-Bewertungen: 1

  • Private Nachricht senden

9

Donnerstag, 22. September 2011, 14:08

Hi Tolubai



Alles klar. Unser nächstes Projekt ist im Frühling geplant, dann
sehen wir weiter. Danke.

Verwendete Tags

Lego

Social Bookmarks