Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

whysoserious

unregistriert

1

Freitag, 25. März 2011, 12:02

Canon 550D "Joghurt im Rucksack" + 6.5.11: MAKING OF

"Joghurt im Rucksack"
Wollte mal unser neues Lied und das dazugehörige Musikvideo vorstellen: Felix Maxim, Nico & Tonic - "Joghurt im Rucksack"(feat. Gerrit Stinson), an beidem haben wir knapp 2 Monate gearbeitet und es steckt viel Mühe drin,beim Video 2 Wochen Planung, 4 lange Drehtage mit bis zu 15 Statisten, 2 Wochen schnitt und bearbeitung und und und... :D

Gedreht wurde auf der Canon 550D.

Lied und Video sind eine augenzwinkernde Hommage an das Nerd sein und das Träume wahr werden können! ;D

Würde mich sehr über allemögliche Kommentare und Kritik freuen, da wie gesagt viel Arbeit und Leidenschaft drinsteckt :)

Bilder:














Video auf Youtube (bitte in HD anschauen!)


Videolink

Mit dem Downloadlink hab ich grad Probleme, wird später Nachgereicht!

Hier: Wer das Lied nochmal solo hören möchte, Download möglich!
KLICK HIER

UPDATE: Making of -


Felix

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »whysoserious« (8. August 2011, 14:51)


TylerDurden

unregistriert

2

Freitag, 25. März 2011, 12:41

:thumbsup: ich bin ein fan von solchen videos. super gemacht! farbkorrektur gefällt mir sehr. soweit ich das beurteilen kann fand ich das gesamtpaket stimmig. weiter so!

whysoserious

unregistriert

3

Freitag, 25. März 2011, 16:11

Vielen Dank!

Mr Dude

unregistriert

4

Freitag, 25. März 2011, 16:36

Fand's auchziemlich cool. Bin zwar kein Fan von Sprechgesang, aber das war okay. Die Bilder waren toll und Ideenreich und der Text des Songs auch.

Am Anfang hat man irgendwie den Eindruck, du hast die Kamera gerade erst bekommen und jetzt mal richtig Bock auf Schärfenverlagerungen :D Hab mich erst letzte Woche mit einem Kemaremann vom RBB unterhalten und der meinte sowas wäre die größte kameratechnische Seuche im Fernsehen XD Ganz so extrem empfinde ich das zwar nicht, aber so viele am Stück wirken dann schon komisch.

Und jetzt vermisse ich meinen Suzuki Vitara... Hatte auch mal so einen Jeep wie in dem Video, nur mit festem Dach, etwas länger und in Weinrot. Tolles Auto, wenn die Karren nur nicht so extrem Rostanfällig wären...

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 25. März 2011, 17:47

Ich machs kurz: Das war klasse! :)

-Hier Signatur von dem einen Typen einfügen, der alles toll findet-

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 25. März 2011, 17:48

Je öfter ich Aufnahmen sehe, desto weniger gefällt mir das Bild der EOS 550. Es wirkt immer ein wenig überbelichtet und unnatürlich. Irgendwie finde ich es zu unecht, was die abbildet.

Das Musikvideo selbst war in Ordnung, schön abwechslungsreich. Über die Musik schreibe ich nicht, denn da bin ich weder Zielgruppe, noch hab eine Ahnung davon.





NHP

Registrierter Benutzer

  • »NHP« ist männlich

Beiträge: 365

Dabei seit: 31. März 2008

Hilfreich-Bewertungen: 32

  • Private Nachricht senden

7

Freitag, 25. März 2011, 18:25

seeeeeeeeehr geil.
Also der Beat is ja mal der Burner xD.
Cooles Video auch noch oben drauf. Muss SR Recht geben, mir gefallen die ganzen DSLR-Videos auch zunehmend weniger, der Look ist iwie schon markant, aber ja nicht eure Schuld.
Fand den Refrain zum Ende hin allerdings n bisschen nervig, da hättet ihr noch ein paar Variationen reinbringen können. Aber ansonsten :thumbsup: .

Bentinho

unregistriert

8

Freitag, 25. März 2011, 19:55

Ich schließe mich NHP und SR-Pictures größtenteils an, insgesamt gut, aber mit einigen Macken.
Die Kamerafahrten habe ich z.B. von Deinem letzten Musikvideo ruhiger in Erinnerung, gerade am Anfang war mir das hier zu wackelig... Kurz noch zum Refrain: Versteh ich das richtig, singt ihr "Du Lauch"? Sagt man das in Unna so? ;) Der AutoTune-Sound hat mMn auch eher genervt, ist aber sicherlich geschmackssache. Am Ende wär's außerdem noch ganz cool gekommen, wenn auf dem PickUp auch ein paar der 100 Frauen gewesen wären.
Dennoch ein kurzweiliger Clip, den dahintersteckenden Aufwand ist zu erkennen. Erinnerte mich übrigens ein wenig an Al Weirds "White & Nerdy"... ;)

whysoserious

unregistriert

9

Freitag, 25. März 2011, 23:57

Danke euch erstmal :)

"Du Lauch" ehrlich gesagt ist das eine etwas aus der Mode gekommene Hip-hop floskel für " Du Lappen", die ich relativ erfolgreich versuche hier in Unna zu rehabilitieren, ausserdem hat sich das klasse gereimt :D

Ja die 100 Frauen... Man will ja nicht übertreiben ;D

Kamerafahrten? Ja also das liegt wohl daran das ich diesmal halt oft VOR der Kamera stant und Fruende bitten musste die Kamera zu "fahren" :) Verstehe was gemeint ist!

Schön zu hören das es allgemein gefällt!

DeejayMD

unregistriert

10

Sonntag, 10. April 2011, 14:54

Ich fand es sehr gut, das Video. Hat Spaß gemacht.
Manchmal kommen die Stimmen nicht so gut rüber, sind zu weit im Hintergrund und werden vom Beat etwas unterdrückt.
Den AutoTune-Effekt fand ich passend, obwohl dieser eigentlich schon ausgelutscht ist.

Das ganze erinnert ein wenig an "Fettes Brot", meine Lieblingsband, wenn es denn unbedingt HipHop sein muss.

P.S.: "Du Lauch" kannte ich nicht, werde aber versuchen, es in Hamburg ebenfalls zu etablieren.

MfG

MD

richipitchi

unregistriert

11

Montag, 11. April 2011, 20:39

Ich finds geil das Video.

Technisch und inhaltlich alles gut.

Und zu "Lauch", hier in Schleswig ist das eigtl auch sehr bekannt unter 15-19 Jährigen. :D

Krass, was die Kamera kann, da bruahct man echt keinen HD Camcorder mehr oder?

whysoserious

unregistriert

12

Montag, 11. April 2011, 21:41

Vielen dank für die netten Rückmeldungen!

Freut mich das der Clip und die Musik euch gefällt!

Fettes Brot? Oh dankeschön, das ist doch mal ein schöner Vergleich, ich fühle mich geehrt!

Die "Lauch" disskusion finde ich übrigens klasse! :thumbsup:

Ich glaube zur Canon 550D wurde in diesem Forum schon einiges gesagt, ich kann nur sagen das ich mehr als zufrieden bin statt zu einem HD Camcorder zu der DSLR gegriffen zu haben, aber das ist halt geschmacksache und Stilfrage :)

whysoserious

unregistriert

13

Freitag, 6. Mai 2011, 23:58

Grabe den Thread mal aus:

Heute ist das umfangreiche und humorvolle Making of zum Video online gegangen,
wer lust hat mal über unsere Schulter zu schauen: viel Spass!



Felix

Ezio

Witcher

  • »Ezio« ist männlich

Beiträge: 1 574

Dabei seit: 11. August 2009

Wohnort: Mordor

Hilfreich-Bewertungen: 68

  • Private Nachricht senden

14

Samstag, 7. Mai 2011, 11:56

Grabe den Thread mal aus:

Und das ist auch gut so! Sonst hät ich das Video bestimmt nicht mehr angeguckt.^^ Jedenfalls war das mega-cool! :D

................(Filmkanal).................................(Zeichnungen)................

niGGo

Registrierter Benutzer

  • »niGGo« ist männlich

Beiträge: 882

Dabei seit: 5. Dezember 2005

Frühere Benutzernamen: niGGo

Hilfreich-Bewertungen: 46

  • Private Nachricht senden

15

Donnerstag, 26. Mai 2011, 23:50

Hab' euer Video erst jetzt entdeckt, find ich ebenfalls richtig klasse! Das Lied gefällt mir auch sehr gut, und "Lauch" ist hier in unseren Kreisen ausnahmsweise mal kein unbekanntes Wort.. :D Wird jetzt nicht genutzt oder so, aber man kennt's. Naja, wie dem auch sei, weiter so! :)

Apfel333

unregistriert

16

Freitag, 27. Mai 2011, 06:22

Ich mag das Lied. Wie heisst es denn?

Frederik Braun

unregistriert

17

Freitag, 27. Mai 2011, 09:46

Hehe ich fand's auch lustig und gut gemacht! :D Der Refrain war echt klasse und hat Ohrwurm-Potential - mit welchen Programm habt ihr den AutoTune gemacht?

Der Flow ist in den Strophen noch ausbaufähig, und auch die Reime sind teilweise sehr simpel gehalten - wirkt etwas ungewollt (wenn es Absicht sein sollte). Aber das soll nichts heißen, ich mein Huss & Hodn macht mit extra schlechten Texten auch die große Kohle. ^^

Also alles in allem cool geworden, weiter so. :)

whysoserious

unregistriert

18

Freitag, 27. Mai 2011, 19:37

Oh vielen Dank und schön das ihrs entdeckt habt :)

Das Lied heißt komischerweise auch "Joghurt im Rucksack" der Downloadlink ist bei Youtube in der Beschreibung oder alternativ oben im ersten Post.

Ja der Text wurde absichtlich sehr simpel gehalten und "nerdig" geflowt :D
Wir arbeten mit "logic" für den Mac.

Danke euch! :)

Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 659

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 481

  • Private Nachricht senden

19

Samstag, 24. September 2011, 21:37

Hat mir sehr gut gefallen. Sowohl das Lied, als auch das Video. War witzig und originell.

Beim Video haben mich nur die öfters abgeschnittenen oder zuviel angeschnittenen Köpfe gestört sowie diese "Unscharf-Vignettierung" bei einigen der orange-gefärbten Szenen.

Einige der Szenen wirkten extrem professionell, nicht zuletzt durch die gute Farbkorrektur. War das "Magic Bullet Movie Looks"?

Die Verwandlung durch die Fee hätte noch etwas stärker sein können. Da ist sicher noch einiges an Coolness rauszuholen. ;)

Social Bookmarks