Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

mario72

unregistriert

1

Donnerstag, 17. März 2011, 11:42

Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2




Seit gestern ist es soweit. Der Trailer zu "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes Teil 2" ist online.
Mit reichlich Unterstützung von Piet Wenzel in Sachen 3D ist ein perfekter Abschluss der "Potter Ära" zu Ende gegangen, denn es ist der letzte Trailer den ich verfilme - mehr gibt es nicht.
Ich habe ich für diesen Teil 7.2 Oliver Ewy als Harry Potter Synchro bekommen, ein Jungschauspieler aus "Vorstadtkrokodile" und anderen Kino/TV-Produktionen.
Ein Making-Of kannst Du Dir hier ansehen .
6 Monate sind seit Drehbeginn nun vergangen, rückblickend hat es sich wieder einmal gelohnt, denn dieser Trailer wird dank MAGIX und EURONICS XXL wie ein echter Trailer in einem Kino zu sehen sein.

Credits:

(3D Artits)
Piet Wenzel

(Sprecher)
Oliver Ewy
Laura Wiemer
Max Zachner
Fabian Plum
Klaus Peter-Fritz Hornung
uva. in der englischen Version

Alles andere:
Ich



*Video-Tag eingebunden, bitte demnächst selbst machen! Außerdem bitte noch ein aussagekräftiges Bild nachreichen!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (17. März 2011, 19:36)


Joshi93

JK FILMS

  • »Joshi93« ist männlich

Beiträge: 1 466

Dabei seit: 1. Oktober 2007

Wohnort: Deutschland;Hofheim

Hilfreich-Bewertungen: 53

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. März 2011, 12:13

Cool, das gefällt mir :) Ist echt geil gemacht :). Die Stimmen find ihc persönlich noch ein bisschen zu leise und es hätte vielleicht noch bisschen fettere Musik kommen können :) Aber war so schon cool .

Da ich die Bücher nie gelesen hab fühl ich mich jetzt bissi gespoilert, aber ist ja egal :)

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

3

Donnerstag, 17. März 2011, 20:38

Finde, der kann mit den letzten Videos nicht mitthalten. Da fehlt irgendwie der Pep, der bei den anderen drin war. Die Stimmen sind mir zum Teil auch zu "jung", kann aber auch daran liegen, dass ich eben die Filmstimmen zu den Figuren gewohnt bin.

Hätte gerne geschrieben: "Wie gewohnt gut", aber ohne einen genauen Grund geben zu können, hat mich der Aufbau nicht so fasziniert. Die Animationen waren aber okay!





Social Bookmarks