Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

dlmusic

unregistriert

1

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 15:32

"Dieses Mädchen" (Musikvideo)



Hallo,

im Sommer habe ich (als Auftragsarbeit) ein Hip-Hop-Musikvideo gedreht, das jetzt endlich den Weg ins Netz gefunden hat.

Gedreht wurde im Laufe eines Tages bzw. der darauf folgenden Nacht zum Großteil in einem Orient-Café (was nicht ganz einfach war, da zu dem Zeitpunkt normaler Betrieb herrschte und nicht nur unser Scheinwerfer andauernd im Weg stand...), das war Ende Juli, seitdem liegt das Ding hier rum und wartet auf seine Veröffentlichung ;) .

Mit der Musik, die man mal wieder mögen kann oder eben nicht, hab ich selbst aber gar nichts zu tun - auch wenn der ordentliche Kitsch-Level das Endprodukt natürlich unweigerlich beeinflusst hat :D .



Das Video (das es direkt auf Vimeo auch noch in Fake-HD gibt):



Gesang: Anastasia Martens
Text: Fabian Walter
Musik: Flavour Beat

Kamera, Schnitt, Buch und Regie: Daniel Laufer

Würde mich über etwas Feedback freuen :) .

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 15:57

Hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist, dass es immer mal unsynchron ist. Schön war auch die Geschichte des Videos und das Lied hat mir auch sehr gefallen :)

HobbyfilmNF

unregistriert

3

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 16:05

Hat mir eigentlich ganz gut gefallen. Das einzige was ich zu bemängeln habe ist, dass es immer mal unsynchron ist. Schön war auch die Geschichte des Videos und das Lied hat mir auch sehr gefallen



Da muss ich voll zustimmen.

Bei der Dame war es zwar synchron aber bei dem Knaben nicht.
Das fällt sofort ins Auge.

Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

4

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 16:20

Ich fand es ehr anderstrum. Ab ca. 1:25min. merkt man es.

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

5

Donnerstag, 23. Dezember 2010, 16:27

Also das Lied möchte ich nicht kritisieren... Aber TROTZDEM!^^ Es war sehr nervig und das Mädchen singt teils ganz schön schief... Argh!

Vom Musikvideo bin ich nicht so begeistert. Da hab ich doch von dir deutlich bessere Sachen in Erinnerung.
Nervig war erst mal, dass die Protagonisten nicht wussten wo sie hingucken sollen. Besonders der Typ guckt ständig nach oben zum Kameramann. Die wirken so, als wären sie total unsicher und verkrampft vor der Kamera. Dass die Lippenbewegungen oft nicht sehr asynchron waren, hast du bestimmt selbst schon gemerkt.

Dann muss ich sagen, dass mir die Location nicht so gefallen hat. Die Kameraperspektiven und der Schnitt waren ok, aber auch nicht besonders gut. Ob der Schwarz-Weiß Look die richtige Wahl war, wage ich zu bezweifeln.
Allgemein wirkte das Video sehr lustlos und nicht ansprechend auf mich. Als hättest du selbst nicht so wirklich Bock drauf gehabt (liege ich da richtig?).
Wie gesagt, da bin ich Besseres von dir gewohnt.

Social Bookmarks