Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

1

Dienstag, 1. September 2009, 00:00

der Blaue - Camgaroo Beitrag

Der Blaue





Die Bayern haben alles was man zum Leben braucht: Bier, Weißwürscht, Madln und Karten. DAS ist bekannt, ihre Mafia ist NOCH unbekannt.


Mafiaober "da Oide" wurde ermordert. Sein Nachfolger setzt alles daran seinen Tod zu rächen. Die Wiedergeburt der bayerischen Mafia hat begonnen!

Filmlänge: 4min
Sprache: bayerisch/deutsch
Untertitel: deutsch

Credits:
Andreas Schmidbauer (Regie, Drehbuch, Kamera, Schnitt)
Ferry "Borgory" Kaupisch (3D-Animation)
Benedikt Keller (Musik)
Blaskapelle Bad Endorf (Musik)

Darsteller:
Andreas Habl, Thomas Schmidbauer, Benedikt Keller, Maurice Back, Maximilian Bugla, Maximilian Hester, Andreas Schmidbauer, Christian Görgmayr, Pascal Hertter, Julia Ferber, Tanja Schmidbauer, Stephan Luong, Johannes Aicher, Stefanie Hoesch, Andreas Obermeier







Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (4. Oktober 2009, 11:30)


Borgory

Registrierter Beschmutzer

  • »Borgory« ist männlich

Beiträge: 2 972

Dabei seit: 21. Oktober 2008

Hilfreich-Bewertungen: 48

  • Private Nachricht senden

2

Dienstag, 1. September 2009, 00:24

Hey, ganz lustig und auch gut gewählte Kameraperspektiven und Schnitt! Die Location fand ich auch sehr gut :D
Was mich ein wenig gestört hatte war nur der Untertitel, weil ich habe es eigentlich so ganz gut verstanden und der Untertitel hat mich immer wieder gezwungen zum lesen und dadurch hab ich wieder euer Dialekt verpeilt 8o

Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

3

Dienstag, 1. September 2009, 00:35

Ich hab da jetzt gar nix gerafft! :D
Also das Bayrisch so extrem ist, wusst ich gar nicht! Ich war als hin und her gerissen, die Untertitel zu lesen, oder zu versuchen, euer Geschwätz zu verstehen...
Der Sinn ist mir leider komplett entgangen. Da sind Bayern die Scheiße labern und saufen und irgendjemand erschießt zwei von denen. Im Nachhinein macht alles Sinn. Die Maffia wars! Jedenfalls sagt das die Inhaltsangabe... :D

Ich denke es ist einfach zu spät für mich und ich muss mir das Ding morgen noch Mal reinziehen. Hoffentlich träum ich net von bayrischem Geschwätz! :D :P

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 118

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

4

Dienstag, 1. September 2009, 01:27

Was für ein Scheiß. :D
Das war wirklich grandios. Die zünftige Atmosphäre habt ihr wirklich super rüber gebracht und das war auch das witzigste am ganzen Film. So richtig knuffig, die Bayern-Mafia. xD
Das nenn ich mal Trash von der Edelsorte. Technisch auf einem soliden Niveau. Vor allem der Anfang und das Ende haben mir sehr gut gefallen. Ansonsten waren die VFX eher Mau, aber da kann man ein Auge zu drücken.
Über die Story braucht man ja nicht viel zu sagen. Die meißte Komik kommt halt über diesen schlimmen Dialekt. Das Schauspiel war außreichend bescheuert. Herrlich! Mir hats gefallen.

Greetz,

Movie Vision

Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

5

Dienstag, 1. September 2009, 10:13

Ich schließ mich zu 100% MovieVision an. War wirklich unglaublich kurzweilig. Hat mir sehr gut gefallen. Mit dem bayrischen Dialekt wurden die Schauspieler auch zu 100% glaubwürdig - sieht man ja ne so selten :)

Zu den Untertiteln: Ohne die hätt ich wohl (bis auf die "Preußen" haha wie geil^^) ne viel verstanden :)

ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

6

Dienstag, 1. September 2009, 12:24

Sehr geil gemacht!
Also wirklich kurzweilig und Knackig...

Hmmm 4min? Camgaroo Award? :thumbsup:
Die werden sich über die Lokalpatrioten freuen! :D

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

7

Dienstag, 1. September 2009, 21:27

Vielen Dank für die bisherige Kritik. Freue mich über jede weitere!

Was mich ein wenig gestört hatte war nur der Untertitel
Sind für einige, wie man lesen kann, aber nötig. Weiß leider nicht, wie ich sie im Netz zum Zuschalten hinzufügen hätte können. Auf der Disk hab ich sie zum manuellen Einschalten, wie halt auf herkömmlichen DVDs.
Hmmm 4min? Camgaroo Award?
Vielleicht?! "Video meets Cinema" ist ein schönes Thema
Die werden sich über die Lokalpatrioten freuen!
Hoffentlich...





Frederik Braun

unregistriert

8

Mittwoch, 2. September 2009, 19:36

Hehe, echt witzig euer Filmchen. ^^ Dachte erst das wird jetzt so ein "Mafia!"-Abklatsch (weil da ja auch "Der Pate" parodiert wird), aber eure bayrische Version der Gangster-Saga war echt nicht schlecht. :D

So und jetzt trink ich mir erstmal a Weißbier. :)

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

9

Montag, 7. September 2009, 22:06

Wer sich die nächsten Tage in Prien am Chiemsee "Inglourious Basterds" ansieht, der kann diesen Kurzfilm als Vorfilm auf der Leinwand genießen :thumbsup:
Bei der "Wickie"-Premiere auch!

So und wo bleibt jetzt weitere Kritik? Wie soll ich denn bei so wenig Kommentaren die "Erfolgsaussichten" einschätzen :P





ghostpictures.de

Independentspielfilme und Kurzfilme - www.ghostpictures.de

  • »ghostpictures.de« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 19. Oktober 2007

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 26

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 7. September 2009, 23:24

Und wie packt man soetwas? :thumbsup:

HF_HeinzeFilms

Registrierter Benutzer

  • »HF_HeinzeFilms« ist männlich

Beiträge: 437

Dabei seit: 9. November 2006

Wohnort: München

Hilfreich-Bewertungen: 54

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 8. September 2009, 10:13

Wie die andern schon geschrieben haben: Erstklassig die Wirtshaus-Stimmung rüber gebracht :thumbsup: Schnitt und Schauspieler fand ich ebenfalls gut, die Schlussszene auf dem Traktor war witzig, nur das Mündungsfeuer der einen Waffe sah auffallend reingesetzt aus ;) .
Noch 8 Tage bis zur Wiesn :D .

12

Samstag, 12. September 2009, 19:50

´luja sog´i!

Darth FJ

unregistriert

13

Dienstag, 22. September 2009, 01:07

ja mi lekts am orsch!
Muss das ganze mal bissel fördern! :D Wunderbar! Ein Hoch auf den Dialekt! Hatte eigentlich weniger Probleme beim Verstehen. Zur Not waren da die Untertitel.. aber sobalds um die Toilette und die Pistole ging sollte jeder Bescheid wissen! (und wehe dem, wers nicht weis..). Fand den Kurzfilm suppa! Richtig zünftig!
Musste so feiern bei den Preußen :D Weiterso! Wirklich was fürn Camgaroo!

Marcus Laubner

unregistriert

14

Dienstag, 22. September 2009, 10:39

Fand die Titelanimationen extrem unpassend. Da hat mir der Bezug zu Bayern gefehlt, vielleicht als Schriftfarbe blau-weiß, ne Bierflasche oder sowas. Aber die letzten beiden Bilder auf dem Traktor hauens wieder raus, extrem komisch ;)

Und oa süßas Madl, woas ümmoa 's Bia brüngt :love:

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

15

Dienstag, 22. September 2009, 12:45

Da muss ich mal schnell eurer Bayerisch kommentieren:
´luja sog´i!
Der Franke hat's drauf.

ja mi lekts am orsch!
Vielleicht noch ein bisschen üben.

Und oa süßas Madl, woas ümmoa 's Bia brüngt
Sprachlich geht das mal gar nicht.

----

So back to Topic:

Fand die Titelanimationen extrem unpassend. Da hat mir der Bezug zu Bayern gefehlt
Der Bezug sollte ein anderer sein. Grüne Schrift wegen "der Blaue" (denke das kannst du nicht verstehen, aber der Gras-Ober heißt der Blaue und nicht der Grüne...kommt daher) und die Schriftart ist "the Godfather" (kannst dir ja denken warum). Ursprünglich sollte sogar noch die Marionettenhand zu sehen sein, diese Idee habe ich allerdings wieder verworfen. Ich merke mir für die Zukunft, den Titel besser an den Film anzupassen.




Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »SR-Pictures« (22. September 2009, 14:20)


wesluger

unregistriert

16

Dienstag, 22. September 2009, 15:04

Der Film ist richtig gut geworden, sehr lustig und gut gemacht. Ich bin oft am Chiemsee und in Traunstein und vertsehe alles bestens.

Du hättest den Film ohne Untertitel machen sollen und dann für die jenigen, die nichts verstanden haben oder sich nicht sicher sind nochmal eine Version mit Untertitel

JonasKaufmann

unregistriert

17

Dienstag, 22. September 2009, 15:43

ich fand den Film hammermässig, ihr habt viel geschnitten, was gut rüber, und die Untertitel waren dringend nötig!^^
Spezialeffekte waren gut, und die Story (und der Rest^^) echt lustig! Hat mir sehr gefallen!


lg
Jonas

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

18

Donnerstag, 24. September 2009, 23:03

Du hättest den Film ohne Untertitel machen sollen

die Untertitel waren dringend nötig!
Ja, da scheiden sich die Geister. Sind die Untertitel so nervig, wenn man den Text versteht? Soll ich den nochmal ohne uploaden?

Ich bin oft am Chiemsee und in Traunstein und vertsehe alles bestens.
Hätte gerne noch mehr Aufnahmen von der Umgebung eingebaut. Aber die 4min Grenze hat es nicht erlaubt. Haste wohl an der Fraueninsel erkannt?!

Und natürlich vielen Dank für die neuen Kommentare!





19

Dienstag, 29. September 2009, 14:47

Ich fand den Film auch gut. Die ersten Bilder haben mich in seinen Bann gezogen, schön geschnitten.

Schade fand ich, dass für die Beerdigung nicht ganz viele Statisten dabei waren.

Aber ich finde ihn sympathisch. Mit der Sprache kam ich auch ganz gut ohne Untertitel zurecht. Bin in Niedersachsen aufgewachsen und wohne jetzt im Hamburg, keinen großen Ambitionen nach Bayern. Das einzige war, dass ich mich durch den Film "wer früher stirbt ist länger tot" gekämft, das aber mit Untertitel...

Ich bedanke mich für die Unterhaltsamen 4 Minuten.

SR-Pictures

Schmidbauer-Film

  • »SR-Pictures« ist männlich
  • »SR-Pictures« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 371

Dabei seit: 27. August 2008

Wohnort: Prien am Chiemsee / Stuttgart

Hilfreich-Bewertungen: 106

  • Private Nachricht senden

20

Sonntag, 4. Oktober 2009, 11:35

Schade fand ich, dass für die Beerdigung nicht ganz viele Statisten dabei waren.
Wär natürlich toll gewesen. Aber wir hatten für den Friedhof keine Dreherlaubnis. Also haben wir beschlossen, nur die engsten Verwandten an das Grab zu stellen. Das war ein fremdes Grab, da hat man dann schon ein mulmiges Gefühl beim Drehen.
Ich bedanke mich für die Unterhaltsamen 4 Minuten.
Ich bedanke mich für den netten Kommentar, freut mich, dass er dir gefallen hat.

---

Hab den Threadtitel mal an die anderen Camgaroo-Beiträge angepasst. Da ich hier eh schon gefragt wurde mit was ich teilnehme, obwohl der Film im Forum ist, mach ich es euch einfacher den Film zu finden...





Social Bookmarks