Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Winnetou

unregistriert

1

Sonntag, 9. August 2009, 01:42

[Experimentalfilm] Kreativprojekt 2009

Hey,

hier präsentiere ich euch meinen neusten Clip.



Eckdaten:
Name: Kreativprojekt 2009
Genre: Experimentalfilm/ Selbstporträt
Entstehungszeitraum: April-Juli 2009
Gedreht auf: MiniDV
Länge: 7 Minuten

Versucht habe ich dabei einfach mal etwas "Außergewöhnliches" zu machen.
"Anders" ist der Clip bestimmt, ob dass Gut ist, mag ich nicht beurteilen.

Leider kann ich euch bisher nur eine Youtubeversion bieten:



Viel Spaß beim Anschauen.

Auf Bald,
Winnetou

Dieser Beitrag wurde bereits 8 mal editiert, zuletzt von »Winnetou« (9. August 2009, 02:01)


Birkholz Productions

Registrierter Benutzer

Beiträge: 2 603

Hilfreich-Bewertungen: 190

  • Private Nachricht senden

2

Sonntag, 9. August 2009, 09:07

Das sah mir ganz nach nem "Problem in Gesellschaft erkennen und als Kunst verkaufen - Film" aus!

Spoiler Spoiler

Soll wohl aussagen dass Snowboard vom Teufel ist, Arme brechen aber Jesus lebt

Heltfilm

unregistriert

3

Sonntag, 9. August 2009, 09:14

Der Anfang erinnerte mich aber sehr an das hier. ^^ seeeehr ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Heltfilm« (9. August 2009, 09:28)


Selon Fischer

Super-Moderator

  • »Selon Fischer« ist männlich

Beiträge: 2 099

Dabei seit: 22. September 2008

Wohnort: Essen

Hilfreich-Bewertungen: 348

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 9. August 2009, 10:21

Die visuellen Effekte haben mir gefallen. Obwohl mir die "Dichte" gefehlt hat. Als Selbstporträt ganz okay - wenn auch stellenweise zu fett aufgetragen. :rolleyes:

Winnetou

unregistriert

5

Sonntag, 9. August 2009, 12:19

Besten Dank, dass ihr euch den Film angesehen habt!

Birkholz Productions:

Zitat

Das sah mir ganz nach nem "Problem in Gesellschaft erkennen und als Kunst verkaufen - Film" aus!
Soll wohl aussagen dass Snowboard vom Teufel ist, Arme brechen aber Jesus lebt"
Das hast du leider falsch interpretiert. Der Film ist nicht Gesellschaftskritisch.
Ich Snowboarde sehr gerne, dass ich mir den Arm gebrochen habe lag nicht am
Teufel, sondern an der Kante im Schnee, über die ich gefallen bin ;) !


@Heltfilm
Ja, dass war sicher mehr als Inspiration die ich von dem Film genommen habe.
Allerdings habe ich den Film erst gesehen, nach dem ich die Idee hatte ein
Selbstporträt diser Art zu drehen.

Bis bald,
Winnetou

G-Force

unregistriert

6

Montag, 10. August 2009, 13:01

Zitat

Allerdings habe ich den Film erst gesehen, nach dem ich die Idee hatte ein
Selbstporträt diser Art zu drehen.


Na dann war ja immerhin das Genre deine Idee :D

Nichts desto trotz ist es trotzdem ein gelungener Film, der aber in der Mitte ein wenig an Fahrt verliert. Vom Stil her, hast du (oder "ramirezperez" von youtube, wie mans nimmt) meinen Geschmack getroffen und hast die Ideen gut umgesetzt. Besonders die getrackten Titel find' ich vom Stil her sehr schön. Ich wünsch dir Viel Glück in Hannover. In welcher Altersklasse wirst du antreten?

Winnetou

unregistriert

7

Montag, 10. August 2009, 18:54

Hey,

besten Dank für die Kritik & die Komplimente!

Ich werde da wohl in der Altersgruppe "16-20" sein, vorrausgesetzt, ich werde nominiert... .
Meiner Meinung nach, dort die schwierigste Altersgruppe, ich bin gespannt ;) !

Auf Bald,
Winnetou

Ähnliche Themen

Social Bookmarks