Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:25

Animation - Love doesn't care

Hallöschen :lol:

Mal wieder ein kleiner Clip von mir (mit Cinema4D)



auf Youtube:
http://youtube.com/watch?v=YmS-ILeetkg
als Download ~9MB, Dauer: 1:24 Min.
http://home.arcor.de/marc-online/Candle_FINAL_divX.avi

Comments wie immer willkommen.

Lg, Marc

Net_Ghost03

unregistriert

2

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:41

WOW. Sieht echt ziemlich gut aus =D

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 118

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:44

Hm, schnulzig. Aber hübsch animiert. Mir hat nur das "Bling" beim augenzwinkern nich gefallen. Hätte mehr leuchten sollen, nicht dieses Einheitsweiß. Naja, das sind bloß Kleinigkeiten. Wenn ich ehrlich bin finde ich die Aussage nicht wirklich überzeugend, selbst wenns ja ganz süß ist.

Tja, aber technisch wars wirklich garnich schlecht, haste dich da an diesen Jambatassen orienteirt? ;)

Greetz,

Movie Vision

P.S.: Dein Intro gefällt mir.

steven_skywalker

unregistriert

4

Sonntag, 20. Mai 2007, 20:47

Also mir hats sehr gut gefallen, sah alles recht professionell aus. Einzig was mich gestört hat, bei der Totalen, wo man beide Kerzen sehen konnte, flackerten die Schatten der Teller oder auf was die standen ein bisschen, ist aber nicht weiter bedauernswert.

Zwei Daumen für eine hervorragende Arbeit!

Lg

Steve

5

Sonntag, 20. Mai 2007, 21:19

Danke Leutz ;)

Bei der Aussage, hm. Ich hab mich im Verlauf des Erstellens öfter mal umentschieden was das angeht ^^ vielleicht kommts daher. Die Idee ist: Die männliche Kerze hat genug vom Leben...Langeweile, keinen Sinn mehr im Leben eben. Mir der weiblichen Kerze empfindet er wieder einen Sinn des Lebens, die Liebe... und jetzt kommt der zweite Gedanke mit ins Spiel: Liebe kann, auch wenn sie sehr schön ist, oft schmerzhaft sein...einen überrumpeln...und hier: einen zum Schmelzen bringen, ...gibt ja Genug Sprichwörter daafür ;)
Und bei ihm ging dieses Verlieben, mit dem er wieder Lebenssinn empfindet, eben ein bisschen schnell ...und er ist an der schönsten Sache der Welt zugrunde gegangen ...passiert leider oft genug...
...der Inhalt ist eher so aus eignen Erlebnissen heraus entstanden...

Das mit dem Flackern,... eigentlich ist der Effekt gewollt, aber vielleicht ein bisschen zu stark. :)

Marc

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »2BIG3k« (20. Mai 2007, 21:21)


nOc

Registrierter Benutzer

  • »nOc« ist männlich

Beiträge: 221

Dabei seit: 11. April 2006

Wohnort: Deutschland/ Köln

  • Private Nachricht senden

6

Montag, 21. Mai 2007, 02:10

Hi,
die Anim ist dir echt gut gelungen, schönes rendering und witzige Chars.
Das mit dem Augenblinzeln wurd ja schon gesagt aber ansonsten ziemlich gut gemacht! :)
Greetz nOc

***SWFanFilmProjekt *** C4D R10 Rigging-Video-TutorialKlicke hier ***

7

Montag, 21. Mai 2007, 13:58

Hiho,

also ne echt schöne und liebevoll gestaltete Animation. Ich weis net mir hat das Augenblinzeln gefallen. Auch gut fand ich wie die Kerze zu anfang keine Lust mehr hatte und dann wo die andere auftaucht, einfach aufhört zu brennen.

Schöne Idee und super umgesetzt!

MFG CoOL-$

Social Bookmarks