Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

rEcOvEr

unregistriert

1

Mittwoch, 3. Januar 2007, 19:30

"Daggio Romanzo" - ein etwas anderer Werbefilm...

Hi Leute!

Langsam aber sicher ist es nun bekannt: THM goes Commercial! ;)

Ihr werdet also vermutlich in der nächsten Zeit einige Spots mehr von uns sehen dürfen... :)
Ich will nur von vornherein sagen, dass ich hier keine Werbung im Forum für Daggio Romanzo machen will, sondern lediglich das technische und inhaltliche des Spots hier präsentieren will, damit wir durch konstruktive Kritik unsere Fähigkeiten noch verbessern können. Dazu ist das Forum ja schließlich da ;)
Aber nun zum Spot:

"Daggio Romanzo" ist eine Modefirma, sozusagen unser erster richtiger Kunde, und wir durften nach unserem eigenen Konzept einen 60 sekündigen Werbefilm für ihn drehen, der je nach seiner Entscheidung in Berliner Kinos oder in Regionalfernsehsendern ausgestrahlt wird.
Das ganze zu drehen hat uns echt ne Menge Mühe und Schweiß gekostet, aber ich hoffe es hat sich gelohnt. Die Produktionsdauer betrug inkl. der Nachvertonung fast 3 Wochen. Das ist bisher settechnisch das aufwendigste was wir je produziert haben und ich hoffe es gefällt euch.
Der Stil ist sehr nach den Mafiafilmen von Hollywood gerichtet und klischeehaft dargestellt. Aber seht einfach selbst... :D







Download "Daggio Romanzo" (1 Min. / 9 MB)


Lob, Kritik, Anregungen jeder Art sind natürlich sehr willkommen!

Viel Spaß beim Anschauen! ;)

MovieVision

Sandwichmaker

  • »MovieVision« ist männlich

Beiträge: 1 118

Dabei seit: 12. Juli 2006

Wohnort: Ludwigsburg

Frühere Benutzernamen: MovieVision

Hilfreich-Bewertungen: 56

  • Private Nachricht senden

2

Mittwoch, 3. Januar 2007, 19:50

Lol, die Stimme des Paten gefällt mir. ;) Nur klingen mir die Sounds am Anfang etwas zu reingesetzt. An sich eine ganz nette Werbung, jedoch wird nicht sofort klar für wen Werbung gemacht wird. Technisch aber top! :)

Edit: Achso jetzt, beim zweiten Mal gucken wird es schon klar. jaja, doch sehr stylisch. :D

Greetz,

Movie Vision

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MovieVision« (3. Januar 2007, 19:53)


3

Mittwoch, 3. Januar 2007, 19:56

Find ich echt schön gemacht! Die Mafia-Idee für n Bekleidungsgeschäft mit einzubringen hat schon Stil, genau wie der Film selber.

Klasse Atmosphäre, Beleuchtung und Farben schön hinbekommen.
Einziges Manko: Der Mafiaboss hat nich so den typischen italienischen Akzent wie ich finde, kann auch sein dass ich mich irre.

Alles in allem aber sehr schöne Sache, macht weiter so und viel Erfolg bei euren kommenden Aufträgen.

MFG Hacki

EDIT: Okay bei dem Paten scheinen sich jetz schon bei 2 Posts die Geister zu scheiden :D ändert nichts an meiner Überzeugung *festhalt*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »hacki« (3. Januar 2007, 19:57)


4

Mittwoch, 3. Januar 2007, 20:13

Ui sehr geil, also echt klasse, das mit dem Mafiaboss und seinem Akzent würd ich jetzt zwar auch sagen, aber das geht schon in Ordnung.

Soldier X

Registrierter Benutzer

  • »Soldier X« ist männlich

Beiträge: 1 383

Dabei seit: 9. Juli 2003

Wohnort: Bremen

  • Private Nachricht senden

5

Mittwoch, 3. Januar 2007, 21:28

hehe lustig lustig :) Fand ich auch ganz cool. Herzlichen Glückwunsch an euch. Was ich zu bemängeln hätte wäre, das man den Boss nicht so gut versteht als er dies hier sagt: "die Hose von Daggio Romanzo" Aber das er "Daggio Romanzo" sagt wird einem dann am Ende klar.
Sei kein Noob. Benutze die Forensuche! :D

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Soldier X« (3. Januar 2007, 21:28)


6

Mittwoch, 3. Januar 2007, 22:20

gefällt mir filmerisch sehr und auch als kleiner spot isses fein.
das einzige was mich nervt is der slogan... "da real fashion for stylish people"... hört sich absolut affig an. allein "da" omfg... naja aber vielleicht sprecht ihr ja die gangsta rappa szene an. weiss ich ja nicht xD

Running Red Pictures

unregistriert

7

Mittwoch, 3. Januar 2007, 23:06

:D Der Kurzfilm hat mir sehr gut gefallen. Es kommt richtige Mafia Stimmung auf. Das Creme de la Creme wäre noch gewesen, wenn der Pate seinen Hosenbringer Luigi für dieses "Verbrechen" bestraft hätte. Mit dem schönen silbernem Colt der neben ihm auf dem Tisch lag. Aber für ein Klamottengeschäft wär das dann bissle heftig ;) .

Mfg

8

Mittwoch, 3. Januar 2007, 23:17

Hehe der kommt mal richtig gut an finde ich! Coole Idee!
Stimmen könnten etwas lauter sein, versteht man etwas schlecht (Mafia Boss vorallem)
Und die Musik hört am Ende so hmm komisch auf, aber is sonst eigentlich richtig gut!

rEcOvEr

unregistriert

9

Donnerstag, 4. Januar 2007, 17:01

Danke für alle die positiven Kommentare! Freut mich sehr, dass der Spot gut ankommt. ;)

In der nächsten Zeit werd ich auch mal die Outtakes zusammenschneiden. Die sind echt zum kaputtlachen ^^

Ich würde mich noch sehr über mehr Kommentare freuen!

10

Donnerstag, 4. Januar 2007, 17:09

Erstmal ein grosses Lob, da ist euch echt was feines gelungen!

Technisch finde ich es absolut perfekt. Man merkt dass ihr was von Beleuchtung und Kamera versteht, das war wirklich klasse und hat sehr schick ausgesehen. Die Darsteller waren auch überzeugend, die Stimme des Mafiabosses war sehr gut, dafür der Akzent eher mässig gefälscht. ;)

Wahrscheinlich liegts am Sprachunterschied, aber der Teil wo er "Daggio Romanzo" sagt, ist für mich etwas schwer verständlich.

Alles in allem aber eine geniale Werbung, das war eine tolle, witzige Idee und hat mir sehr gefallen. Da wird sich der Kunde gefreut haben! ;)

11

Donnerstag, 4. Januar 2007, 19:02

Ja, tolle Werbung die ihr da fabriziert habt, nur ich fand das man teilweise den Mafiaboss ein bisschen scher verstanden hat. Ich mein wenn man zugehört hat, danns schon, aber eine Werbung soll ja sich einprägen so oder so. Ich wei nicht wie man das anders hätte machen können, weil wenn man ihn in Hochdeutsch reden hättte lassen, dann währ die Atmosphäre dahin gewesen!
Alles in allem TOP!
Auf jedenfall weiterhin viel Glück, und zeigt uns falls mal was neues giebt ;)

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »jojoho« (4. Januar 2007, 19:03)


Ähnliche Themen

Social Bookmarks