Du bist nicht angemeldet.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 23. Juli 2022, 10:40

Iceland Road Tour 2022 | 4K

Beschreibung:
Erster Teil einer siebenteiligen Rundreise durch Island mit bekannten Orten und Geheimtipps, die nicht so bekannt sind, aber definitiv sehenswert sind.

Heute dabei: Fagradalsfjall Volcano, Seljalandsfoss und Arnarker (Geheimtipp)

Verwendete Software/Materialien:
• Cameras:
Sony Alpha 7 III
Insta360 ONE X2
DJI Action 2 Dual-Screen Combo

• Drone
Combo DJI Mavic 3 Fly More« Drohne (5,1K)



*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JK1980« (Gestern, 11:41)


Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 23. Juli 2022, 13:03

Hallo, Du hast sehr schöne und vor allem von Belichtung und Schärfe her perfekte Aufnahmen, aber für mein gefühl ist oft zuviel Bewegung im Bild. Vor allem am Anfang schwenkst Du viel und vor allem auch recht schnell. Ruhigere Aufnahmen würden mir zumindest besser gefallen. Auch bei den Aufnahmen unter dem Wasserfall schwenkst Du rauf, runter, rechts und links. Mehr Ruhe im Bild wäre schöner. Auch sind die Aufnahmen von dem Wasserfall deutlich zu lang.
Gut gefallen mir die "Where am I" - Einblendungen. So hat man wenigstens einen Überblick.
In der Arnaker-Höhle ist es schon sehr dunkel ...

Insgesamt könnte der Film viel besser wirken, wenn Du nicht so viel und teilweise so hektisch schwenken würdest.
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 23. Juli 2022, 14:36

Erstmal danke für deine Kritik. :)

Die schnelle Bewegung der Kamera ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass es auf dem Vulkan ein sehr starke Wind herrschte.
Und leider war der Wind nicht konstant und hatte unterschiedliche Windböen, was zu unterschiedliche Videogeschwindigkeiten in den Aufnahmen führte.

Das Problem mit dem Wasserfall war, dass man alles so gut wie möglich aufnehmen wollte, weil es eine tolle Location war.

Ich hoffe, die Kamerafahrt wird im zweiten Teil für Sie leichter zu ertragen sein ;)

Bei der Höhle hatte ich schon eine Taschenlampe auf dem Kopf die eine extrem hohe Luxzahl hatte, aber es war einfach absolute Dunkelheit und deswegen wurde es etwas dunkler, ich bitte um Verständnis :)

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 476

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 70

  • Private Nachricht senden

4

Sonntag, 24. Juli 2022, 17:52

Glücklich ist wer einen Wasserfall von hinten gesehen hat. Und was für ein Fluss da gleich am Anfang.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 29. Juli 2022, 12:18

#2 Iceland Road Tour 2022 | 4K

Zweiter Teil einer siebenteiligen Rundreise durch Island mit bekannten Orten und Geheimtipps, die nicht so bekannt sind, aber definitiv sehenswert sind.
Heute dabei: Skógafoss Waterfall; Skógá (Geheimtipp); Kvernufoss (Geheimtipp); Solheimasandur Plane Wreck; Hálsanefshellir Cave

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JK1980« (Gestern, 11:41)


Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 29. Juli 2022, 14:23

Hallo, auch hier wieder schöne Aufnahmen, wenn auch am Anfang beide rWanderung wieder etwas hektische Kameraführung. Anscheinend hast Du den Film sogar noch etwas beschleunigt, was der Sache nicht dienlich ist.
Sehr gut fand ich die Idee, gegen Ende des Films einen sehr monochromes Bild zu erzeugen. Das passt wunderbar zu der Tristesse der Landschaft.
Alles in allem hat mir dieser Film gefallen.
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 476

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 70

  • Private Nachricht senden

7

Samstag, 30. Juli 2022, 14:01

Wer etwas gegen Bäume hat, soll nach Island gehen. Reykjavik hat allerdings, vielleicht, für sie böhse Überraschungen.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

8

Freitag, 5. August 2022, 12:04

#3 Iceland Road Tour 2022 | Back to the Ice Age

Dritter Teil einer siebenteiligen Rundreise durch Island mit bekannten Orten und Geheimtipps, die nicht so bekannt sind, aber definitiv sehenswert sind.
Heute dabei: Fjaðrárgljúfur (Geheimtipp); Svartifoss; Skaftafellsjökull Glacier und Jökulsárlón


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JK1980« (Gestern, 11:42)


Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

9

Freitag, 5. August 2022, 14:01

In diesem Teil sind die Aufnahmen sehr gut anzusehen - abgesehen vielleicht von der wippenden Kamera bei 2:55. Hier würde ein bisschen Gimbal - Training helfen. Aber ansonsten eine sehr ruhige Kameraführung, die ein entspanntes Zusehen leicht macht. :thumbsup: :thumbsup:
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

10

Freitag, 12. August 2022, 12:05

#4 Iceland Road Tour 2022 | The Flow of Life | 4K

Vierter Teil einer siebenteiligen Rundreise durch Island mit bekannten Orten und Geheimtipps, die nicht so bekannt sind, aber definitiv sehenswert sind.
Heute dabei: Skútafoss; Hvalnes Nature Reserve Beach; WWII US Navy LCM ship wreck; Klifbrekkufossar; Hengifoss; Borgarfjarðarhöfn und Stuðlagil Canyon

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JK1980« (Gestern, 11:42)


Mischka

Registrierter Benutzer

  • »Mischka« ist männlich

Beiträge: 66

Dabei seit: 15. Februar 2021

Hilfreich-Bewertungen: 13

  • Private Nachricht senden

11

Freitag, 12. August 2022, 13:20

Sehr schöne Aufnahmen einer faszinierenden Landschaft! Sehr gut, auch wenn ich eher tropische Gegenden vorziehe ...
Viele Grüße aus dem Ahrtal!
Mischka

JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 476

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 70

  • Private Nachricht senden

12

Sonntag, 14. August 2022, 17:45

Der Canyon gehört auf eine Briefmarke.

JK1980

Registrierter Benutzer

  • »JK1980« ist männlich
  • »JK1980« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 328

Dabei seit: 28. Dezember 2006

Wohnort: Schwebheim

Hilfreich-Bewertungen: 10

  • Private Nachricht senden

13

Gestern, 12:01

#5 Iceland Road Tour 2022 | The infinity of the unknown worlds | 4K

Fünfter Teil einer siebenteiligen Rundreise durch Island mit bekannten Orten und Geheimtipps, die nicht so bekannt sind, aber definitiv sehenswert sind.
Heute dabei: Birds Attacks; Þórshöfn Plane Wreck; Asbyrgi; Réttarfoss und Dettifoss


JoeQuarantaine

Registrierter Benutzer

  • »JoeQuarantaine« ist männlich

Beiträge: 476

Dabei seit: 2. Mai 2018

Wohnort: Kyrkslätt

Hilfreich-Bewertungen: 70

  • Private Nachricht senden

14

Gestern, 20:07

Der Boden ist wahrscheinlich voll von Seeschwalbeküken, wenn man so einer Empfang kriegt.