Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

1

Samstag, 11. Juni 2016, 19:37

Anfänger sucht Feedback 2

Hallo zusammen,
ich schneide nun seit einem Monat Videos und bin bei der Nr. 9 angekommen :-)

Könnt Ihr mir hierzu Feedback geben?



Das der Ton schlecht ist, weiß ich schon, dafür suche ich gerade nach einem Mikrophon.
Wie findet Ihr das Video sonst?

Ich Würde mich tierisch über Feedback von euch freuen.
Vielen lieben Dank schon mal an jeden der sich damit beschäftigt.

Beste Grüße

*Topic verschoben*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Marcus Gräfe« (11. Juni 2016, 19:53)


Marcus Gräfe

Administrator

  • »Marcus Gräfe« ist männlich

Beiträge: 5 135

Dabei seit: 14. August 2002

Wohnort: Düsseldorf

Hilfreich-Bewertungen: 347

  • Private Nachricht senden

2

Samstag, 11. Juni 2016, 19:54

Ein paar mehr Kameraperspektiven/-einstellungen wären nicht verkehrt. So wirkt es sehr eintönig.

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

3

Samstag, 11. Juni 2016, 20:07

Hey Dankeschön,
also bis jetzt bin ich nur mit diesen zwei unterwegs.
Das ist ein guter Tipp, danke!!

Beste Grüße

Tobi Ruf

Angehender Filmemacher

  • »Tobi Ruf« ist männlich

Beiträge: 19

Dabei seit: 9. Juni 2016

Wohnort: Altensteig

  • Private Nachricht senden

4

Samstag, 11. Juni 2016, 20:33

Mehrere Kameraperspektiven wären interessanter und meiner Meinung geht der Ton :), klar mit nehm anderen Mikrofon (besseres) kann man da mehr rausholen :D.
Dachte am Anfang du sprichst komplett mit dem spanischen Akzent weiter aber war dann wohl vergebens :o. Ansonsten gutes Video ;)

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

5

Samstag, 11. Juni 2016, 23:13

Also am Ton hab ich übelst herum geschraubt.
Weil das von der Lautstärke her total unterschiedlich war.

Danke für das Kompliment :-)

Beste Grüße

BN-FILM

Registrierter Benutzer

  • »BN-FILM« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 3. März 2016

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

6

Samstag, 11. Juni 2016, 23:45

Von dem bisher erwähnten, die Kameraperspektive, finde ich, solltest Du auf den Fokus achten. Es waren sehr unscharfe Schnittbilder mit dabei. Was mir auch zum nicht ganz gefallen hat, waren die schnellen Schnitte. Stellenweise ist das störend beim zuschauen. Der Ton war ganz okay, könnte aber wirklich besser sein. Zum Beispiel hätte ich gerne das brutzeln der Kartoffeln in der Pfanne gehört. Das Grading könnte man so gestalten, dass die Sättigung ggf etwas angehoben wird oder der Kontrast bzw Schwarzwert. Ich denke das würde zur Machart passen.

tevauloser

unregistriert

7

Sonntag, 12. Juni 2016, 00:12

Der Käse schmilzt dann so richtig schön hmmm...wo denn?
Und ein mutiger Koch hätte die Omelette längst einhändig in der Luft gewendet, statt so Tussie-mässig rumgelabert...das hätte doch dem Clip so richtig Stimmung gegeben :D
Ansonsten gute lebendige Präsentation dieser sehr gesunden Zwischenmahlzeit :D

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

8

Sonntag, 12. Juni 2016, 11:50

Hallo zusammen,
danke für weiters Feedback.
@ BN-FILM: An dem Ton werde ich jetzt anfangen zu arbeiten, das dieser mehr zu dem Zuschauererlebnis beiträgt. Bisher war alles immer nur "Zufall" :-)
Das Thema "Grading" werde ich mir mal anschauen, das kenne ich noch nicht.
Wobei, wahrscheinlich möglich mit iMovie oder?


@tevauloser: Das will ich sehen der eine Tortilla mit einer Hand dreht :-D -hätte ich gerne gemacht :-)

Beste Grüße und einen schönen Sonntag

BN-FILM

Registrierter Benutzer

  • »BN-FILM« ist männlich

Beiträge: 20

Dabei seit: 3. März 2016

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 3

  • Private Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Juni 2016, 17:31

@ cddailylife Da ich iMovie nicht kenne, kann ich Dir leider auch nicht sagen inwieweit dort Bearbeitungen möglich sind. Ansonsten schaue Dir DaVinci Resolve (Windows) mal an. Ist ein sehr schönes kostenloses Colorgrading-Tool.

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Juni 2016, 18:41

Ich werd mir das Tool mal anschauen :-)
Aber zunächst muss ich erstmal lernen wie mal Color Grading richtig einsetzt :-D

Danke und beste Grüße

fabian_tw

Registrierter Benutzer

  • »fabian_tw« ist männlich

Beiträge: 14

Dabei seit: 23. April 2016

Wohnort: Gießen

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Juni 2016, 18:47

Mir gefällt was ich sehe :)
Du hast Humor und bringst das auch ganz gut im Video rüber, die Schnitte sind recht gut gesetzt und das Tempo ist recht flott gehalten, was auf YouTube ja ziemlich häufig vertreten ist.
Allerdings würde ich die Zeitraffer-Sequenzen mit Musik überspielen, die vorgespulten Audioaufnahmen klingen meiner Meinung nach etwas nervig.

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

12

Dienstag, 14. Juni 2016, 19:33

@fabian tw: Dankeschön und sehr geiler Hinweis.
Daran habe ich noch garnicht gedacht mit dem Zeitraffer und der extra Musik

Dankeschön :-)

cddailylife

Registrierter Benutzer

  • »cddailylife« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 32

Dabei seit: 15. Mai 2016

Hilfreich-Bewertungen: 2

  • Private Nachricht senden

13

Samstag, 18. Juni 2016, 23:16

Hey Leute,
hier kommt mein neues Video mit neuer Kamera :-)




Beste Grüße

Verwendete Tags

Anfänger, feedback, sucht

Social Bookmarks