Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

nino_zuunami

was ist, ist.

  • »nino_zuunami« ist männlich
  • »nino_zuunami« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 366

Dabei seit: 7. November 2009

Wohnort: Berlin-Tempelhof

Hilfreich-Bewertungen: 28

  • Private Nachricht senden

1

Mittwoch, 7. Oktober 2015, 14:33

Noch einmal "Der Münzer": Herr Mannelig

Herr Mannelig

Für das Band-Debut habe ich zwei Live-Sessions gefilmt und im Proberaum noch ein wenig aus der Hand geschossen.
Herausgekommen sind insgesamt drei Clips der Band "Der Münzer", mit der Ex- und Gründungsmitglied der Band In Extremo zusammen mit seinen langjährigen Freunden neue, eigene Wege geht. Hier das zweite der drei Videos, "Herr Mannelig"

Infos zur Entstehung:
Kamera: wie immer, Panasonic HS 300 (+ live noch eine ganz kleine JVC für die Totale)

Schnittsoftware: Magix Pro X

Die größte Herausforderung bei der Sache war, die Live-Aufnahmen einigermaßen synchron auf die Studio-Tonspur zu bekommen, was ganz gut gelungen ist.

"Wo ein scheiß Wille ist, da ist, Gott verdammt, auch ein scheiß Weg." (Don Logan)


Nino Zuunami: Musikvideo drehen lassen in Berlin

Social Bookmarks