Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

Mr.Bombastic

unregistriert

1

Donnerstag, 23. Juli 2015, 22:41

tbz Skaten (Skater-Video)

Titel:
tbz Skaten

Beschreibung:
Ein Freund von mir wollte schon länger mal ein Skate-Video gedreht bekommen, deshalb habe ich mich kurzerhand entschlossen ein wenig Regie zu führen und das Video zu drehen. Schnitt & Co. natürlich auch von mir. Alles abgedreht mit iPhone 6 / per Hand. Konstruktive Kritik gerne erwünscht! Mir ist bewusst dass einige Schnitte unsauber sind. Ist wohl der späten Arbeitszeit (2:00 Uhr - 4:00 Uhr) zu verschulden.

Infos zur Entstehung:
Kamera: iPhone 6
Sonstiges Equipment: /
Schnittsoftware: Magix Video Pro X7
Sonstige Software: /

Screenshot(s):


Länge:
optional
3'14" Minuten

Stream:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Mr.Bombastic« (23. Juli 2015, 23:28)


tevauloser

unregistriert

2

Donnerstag, 23. Juli 2015, 23:15

Cool, gute Schnitte, goiler Look...trotz Uebersättigung dieses Genres im Netz habe ich zu Ende gekuckt.

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Barbara

unregistriert

3

Freitag, 24. Juli 2015, 08:12

So verschieden können Meinungen sein.

Ich finde dein Video einfach nur grottenschlecht. Der Schnitt ist eine Katastrophe! Und sich damit rauszureden, dass es schon spät war, finde ich einfach nur doof. Wenn du eh schon weißt, dass er nicht passt, warum arbeitest du nicht dran, bevor du es hier zeigst?

Bei 0.37 kündigst du extra "Action" an, aber bei mir kommt da beim besten Willen kein Gefühl von Action auf. Die Musik ist absolut unpassend und nervig. Und es gibt keine einzige Szene, die mir vermittelt, dass Skaten ein toller Sport ist.

Einzig die Schlußszene, wo das Board alleine durchs Bild fährt, hat was. Im Abspann "Szenenbild" extra noch zu erwähnen, zeugt da schon fast von Humor...

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

the machine one

Registrierter Benutzer

  • »the machine one« ist männlich

Beiträge: 581

Dabei seit: 11. Mai 2015

Wohnort: Berlin

Hilfreich-Bewertungen: 112

  • Private Nachricht senden

4

Freitag, 24. Juli 2015, 11:20

Es ist kein Skater Video, eher ein Video mit einem Typen der Skatet.

Was mich beim schauen irritiert ist das in einem 3min Video, es über eine Minute dauert bevor überhaupt ein Trick zu sehen ist.
Ich würde auch etwas sparsamer mit der Zeitlupe sein. Irgendwie lag mein Focus beim zusehen eher auf den Klamotten als beim Skaten.
Für ein Fashion-Blog wäre es toll, dafür reicht der Anteil an Tricks auch.

Ich weiß nicht, so richtig hauts mich nicht vom Hocker. Der Junge Mann fährt doch auch nicht besonders gut. Den Verletzungen und Stürzen nach zu urteilen sollte er das auch wissen.
Ich glaube aber du hast das Maximum für ihn rausgeholt. Er wird sich freuen, soll ja was zum rumzeigen sein.

Es hat bereits 1 Gast diesen Beitrag als hilfreich eingestuft.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks