Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Amateurfilm-Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

John Kramer

unregistriert

1

Donnerstag, 2. April 2015, 12:26

Man erntet was man sät

Filmtitel:
Man erntet was man sät

Beschreibung:
Es ist mein erster Film, den ich gemacht habe.
Es ist ein Mix aus Blair Witch Project (Kameraführung) und Saw.
Die schauspielerische Leistung ist jetzt nicht weltklasse, aber mir geht es mehr um den Inhalt, die Umsetzung und Freude am Erschaffen.

Infos zur Entstehung:
Kamera: Samsung S5 Mini / Samsung S4 Mini
Schnittsoftware: Premiere Pro


Filmlänge:
z.B. 12'10" Minuten


Stream:




Freue mich über jegliche Art von Kritik.

*Wilkommen im Forum. Bitte die Regeln für die einzelnen Bereiche beachten. Habs nach Clips verschoben.*

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Selon Fischer« (2. April 2015, 15:29)


Social Bookmarks